Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Anpassung im europäischen Internationalen Privatrecht

  • Fester Einband
  • 354 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Anpassungslagen in Form von Normwidersprüchen entstehen auch im europäischen IPR. Der Einzelfallcharakter des Problems verlangt au... Weiterlesen
20%
88.00 CHF 70.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Anpassungslagen in Form von Normwidersprüchen entstehen auch im europäischen IPR. Der Einzelfallcharakter des Problems verlangt auch im unionsrechtlichen Kontext die Ermessensausübung durch die Rechtsanwender. Diese kann durch Grundsätze geleitet werden, die aus der Natur des Instituts und dem europäischen Charakter der Kollisionsnormen folgen.

Der Band widmet sich der Anpassung als einem Institut des Allgemeinen Teils des Internationalen Privatrechts. Die Anpassung löst Normwidersprüche zwischen kollisionsrechtlich zur Anwendung berufenen Rechtsnormen auf. Anlass für die Arbeit ist die fortschreitende Europäisierung des IPR. Auch im Bereich des unionsrechtlichen Kollisionsrechts stellen sich Anpassungsfragen. Die Autorin zeigt diese europäischen Anpassungsprobleme auf und bietet einen Lösungsansatz für die praktische Rechtsanwendung an. Auch die europäische Anpassung wird aufgrund ihres Einzelfallcharakters in besonderem Ausmaß von der Ermessensausübung der Rechtsanwender geprägt sein.

Autorentext

Hannah Dittmers war als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Ausländisches und Internationales Privatrecht (Abt. III) in Freiburg i. Br. tätig und erwarb einen LL.M. an der University of Michigan Law School in Ann Arbor (USA). Derzeit ist sie Referendarin am Oberlandesgericht Karlsruhe."



Inhalt

Dogmatische Grundlagen der Anpassung - Stellung und Funktion der Anpassung zwischen Sach- und Kollisionsrecht - Allgemeine Lösungsansätze - Charakter und Methodik des europäischen IPR - Anforderungen an die europäische Lösung des Anpassungsproblems - Europäische Anpassung an Beispielfällen und Regelungsvorschlag

Produktinformationen

Titel: Die Anpassung im europäischen Internationalen Privatrecht
Untertitel: Dissertationsschrift
Autor:
EAN: 9783631791660
ISBN: 978-3-631-79166-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: Peter Lang
Genre: Recht
Anzahl Seiten: 354
Gewicht: 570g
Größe: H216mm x B153mm x T22mm
Jahr: 2019
Auflage: Neuausg.