Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Handbuch Stadtsoziologie

  • Fester Einband
  • 843 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Das Handbuch bietet einen umfassenden Überblick zur Stadtsoziologie. Zunächst werden die wesentlichen Ausgangspunkte dargestellt (... Weiterlesen
20%
134.00 CHF 107.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Das Handbuch bietet einen umfassenden Überblick zur Stadtsoziologie. Zunächst werden die wesentlichen Ausgangspunkte dargestellt (von Weber über Simmel zu Giddens). Anschließend werden die wesentlichen konzeptionellen Debatten nachgezeichnet: Von den "Mega-Cities" zur "Eigenlogik von Städten", um darauf folgend die Themenfelder der Stadtsoziologie - von "Gentrification" bis zu den "Schrumpfenden Städten" - zu analysieren.

Vorwort
Das erste umfassende Handbuch zur Stadtsoziologie

Autorentext

Frank Eckardt ist Professor für Sozialwissenschaftliche Stadtforschung

am Institut für Europäische Urbanistik der Bauhaus-Universität Weimar.

Inhalt
Referentielle Ausgangspunkte - Konzeptionelle Debatten - Themenfelder der Stadtsoziologie

Produktinformationen

Titel: Handbuch Stadtsoziologie
Editor:
EAN: 9783531171685
ISBN: 978-3-531-17168-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialw.
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 843
Gewicht: 1554g
Größe: H251mm x B178mm x T46mm
Veröffentlichung: 14.02.2012
Jahr: 2012
Auflage: 2012. 2012
Land: NL