Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Handbuch Sprache in Politik und Gesellschaft

  • Fester Einband
  • 594 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Die Handbuchreihe vermittelt Wissen über sprachliche Zusammenhänge in prägnanter Form. Dabei geht sie von den sprachlichen Phänome... Weiterlesen
20%
221.00 CHF 176.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Handbuchreihe vermittelt Wissen über sprachliche Zusammenhänge in prägnanter Form. Dabei geht sie von den sprachlichen Phänomenen selbst aus, nicht von linguistischen Teildisziplinen. Neben systematischen Beschreibungen von Laut und Gebärde bis zum Diskurs werden historische, soziale und multimodale Konstellationen von Sprache behandelt, auch ihre Stellung in zentralen Wissensdomänen und Handlungsfeldern der Gesellschaft.

Das Handbuch befasst sich mit sprachlichen Konstruktionen von Wissen in den Bereichen Geschichte, Politik und Gesellschaft. Thematisiert werden sowohl unterschiedliche fachdisziplinäre Zugänge als auch sprachliche Phänomene (wie Lexeme, Textsorten, rhetorische Figuren) sowie politische, historische und soziale Strukturen (u.a. Akteure, Medien, Erinnerung). Exemplarische Analysen machen zudem deutlich, dass Geschichte, Politik und Gesellschaft voneinander untrennbare Teilbereiche gesellschaftlicher Wissenskonstitution sind.

Autorentext

K.S. Roth, Zurich University, Switzerland; M. Wengeler, Trier University, Germany; A. Ziem, Düsseldorf University, Germany.

Produktinformationen

Titel: Handbuch Sprache in Politik und Gesellschaft
Editor:
EAN: 9783110295863
ISBN: 978-3-11-029586-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: De Gruyter Mouton
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 594
Gewicht: 1122g
Größe: H246mm x B177mm x T38mm
Veröffentlichung: 12.05.2017
Jahr: 2017