Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Handbuch Sprache im Urteil der Öffentlichkeit

  • Fester Einband
  • 471 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Die Handbuchreihe vermittelt Wissen über sprachliche Zusammenhänge in prägnanter Form. Dabei geht sie von den sprachlichen Phänome... Weiterlesen
20%
221.00 CHF 176.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Handbuchreihe vermittelt Wissen über sprachliche Zusammenhänge in prägnanter Form. Dabei geht sie von den sprachlichen Phänomenen selbst aus, nicht von linguistischen Teildisziplinen. Neben systematischen Beschreibungen von Laut und Gebärde bis zum Diskurs werden historische, soziale und multimodale Konstellationen von Sprache behandelt, auch ihre Stellung in zentralen Wissensdomänen und Handlungsfeldern der Gesellschaft.

Sprache ist nicht nur Gegenstand linguistischer Reflexion. Auch außerhalb der Sprachwissenschaft werden Sprache, Sprachwandel und Sprachgebrauch vielfach thematisiert, diskutiert und bewertet. Das Handbuch Sprache im Urteil der Öffentlichkeit bietet einen Überblick über die Themen, Gegenstände und Kontroversen, die Erkenntnisverfahren und die Geschichte nichtlinguistischer Sprachreflexion sowie einen Einblick in sprachwissenschaftliche Theorien und Methoden ihrer Analyse und Beschreibung. Das Handbuch stellt dabei Theorien und Konzepte linguistischer Reflexivität (wie Metapragmatik, Sprachideologie, Sprachkritik) vor, es führt in Methoden der Sprachreflexionsanalyse (wie Diskursanalyse, Einstellungserhebung) ein, erläutert die Ansätze verschiedener Disziplinen, die sich mit Sprachreflexion befassen (bspw. Spracheinstellungsforschung, Folk Linguistics, Sprachideologieforschung, Linguistische Sprachkritik) und stellt historisch und aktuell virulente Themen öffentlicher Sprachreflexion (z.B. Sprache und Nation, Sprache und Gerechtigkeit, Sprachreinheit, Sprachkompetenz und Medien) sowie sprachwissenschaftliche Einschätzungen dazu vor.

Autorentext

Gerd Antos, Univ. of Halle, Germany; Thomas Niehr, Univ. of Aachen, Germany; Jürgen Spitzmüller, Univ. of Vienna, Austria.

Produktinformationen

Titel: Handbuch Sprache im Urteil der Öffentlichkeit
Editor:
EAN: 9783110295771
ISBN: 978-3-11-029577-1
Format: Fester Einband
Herausgeber: De Gruyter Mouton
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 471
Gewicht: 938g
Größe: H244mm x B174mm x T32mm
Jahr: 2019