Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Chinas Außenpolitik

  • Fester Einband
  • 223 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen & Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Werk wirft einen Blick auf die Wurzeln chinesischer Außenpolitik, auf ihre Traditionen und Konzeptionen. Häufig in dialogische... Weiterlesen
20%
140.00 CHF 112.00
Sie sparen CHF 28.00
Print on Demand - Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das Werk wirft einen Blick auf die Wurzeln chinesischer Außenpolitik, auf ihre Traditionen und Konzeptionen. Häufig in dialogischer Weise wird auch die Praxis chinesischer Außenpolitik analysiert und auf die Zukunft extrapoliert: Der Autor und seine einheimischen Gesprächspartner stellen Überlegungen an, welche Verhaltensweisen des Reichs der Mitte denkbar, welche wahrscheinlich sind.

Zusammenfassung
"Derzeit wohl nicht nur die umfassendste Darstellung der chinesischen Außenpolitik und ihrer Hintergründe in deutscher Sprache, es ist zugleich die gelungenste Abrechnung mit all den Mythen, die sich um die Volksrepublik China und ihre außenpolitische Repräsentation hier zu Lande ranken." SPIEGEL ONLINE "Der gewählte Ansatz ermöglicht, die gängigen Argumente auszutauschen und kritisch zu hinterfragen. Herausgekommen ist ein umfassendes Standardwerk." die tageszeitung "Kempf analysierte seine vielen Einzelgespräche mit Vertretern Chinas aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft, um ein insgesamt abgerundetetes, jenseits der offiziellen Parolen stehendes Bild der Außen- und Sicherheitspolitik Chinas zu erstellen und daraus Schlüsse für zukünftige Entwicklungen zu ziehen. Der Wechsel zwischen bekannten Fakten und Dialogauszügen macht das Buch lebendig, auch für Nicht-Studenten, und kann durchaus als Sachbuch für Neuere Chinesische Geschichte eingesetzt werden." ekz-Informationsdienst September 2002 "Dies dürfte eines der ungewöhnlichsten Bücher sein, die je über die Außenpolitik Chinas verfasst wurden. Die ungewöhnliche Art, als Leser an den Recherchen teilhaben zu können, nicht ein auf Fakten verkürztes Fachwissen vorgesetzt zu bekommen, sondern einer Entwicklung von Gedanken teilhaftig zu werden, das regt mehr Fragen an und provoziert mehr Antworten, als man je zur chinesischen Außenpolitik parat gehabt und erwartet hätte." Eurasisches Magazin Mai 2003

Inhalt
Aus den Tatsachen lernen. Rivalen auf der Weltbühne. Das Erbe Mao Tsetungs. Befreiung von der Ideologie. Ein friedliches Umfeld schaffen. Das neue Jahrhundert in der Debatte.China sagt Nein. Im Spiel der Kräfte. China in der Welt.

Produktinformationen

Titel: Chinas Außenpolitik
Untertitel: Wege einer widerwilligen Weltmacht
Autor:
EAN: 9783486258875
ISBN: 978-3-486-25887-5
Format: Fester Einband
Hersteller: De Gruyter Oldenbourg
Herausgeber: De Gruyter Oldenbourg
Genre: Buchhandel, Bibliothekswesen
Anzahl Seiten: 223
Gewicht: 586g
Größe: H246mm x B175mm x T18mm
Jahr: 2001
Untertitel: Deutsch
Auflage: Reprint 2017

Weitere Produkte aus der Reihe "Lehr- und Handbücher der Politikwissenschaft"