Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Störung bei TWINT Weitere Informationen

Aufgrund einer Störung kann es zurzeit, zu Einschränkungen beim Bezahlen mit TWINT kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

schliessen

Die Mitbestimmung der Arbeitnehmer in der Europäischen Aktiengesellschaft

  • Kartonierter Einband
  • 454 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Im Dezember 2000 beschloß der Ministerrat in Nizza die Einführung der Europäischen Aktiengesellschaft nach über 40 Jahren Diskussi... Weiterlesen
20%
95.00 CHF 76.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Im Dezember 2000 beschloß der Ministerrat in Nizza die Einführung der Europäischen Aktiengesellschaft nach über 40 Jahren Diskussion. Der Grund hierfür ist die Problematik der Mitbestimmung der Arbeitnehmer. Lange Zeit war es unmöglich, einen gemeinsamen Nenner zu finden. Von einer ursprünglichen vorgeschlagenen einheitlichen Lösung gelangte man daher zu einer komplexen Kompromißlösung. Diese ist in einer die Verordnung ergänzende Richtlinie über die Beteiligung der Arbeitnehmer enthalten. Beide Vorschläge sollen drei Jahre nach ihrer Verabschiedung in Kraft treten. Gegenstand der Arbeit ist die ausführliche Nachzeichnung, Analyse und Bewertung der Entstehungsgeschichte der Europäischen Aktiengesellschaft. Hierbei liegt der Schwerpunkt auf der Mitbestimmung, behandelt werden aber auch verwandte Regelungsbereiche (EBR-RiLi, Verschmelzungs-RiLi etc.). Nach dem Inkrafttreten wird zukünftig für Großunternehmen die Möglichkeit bestehen, sich dieser neuen Rechtsform zu bedienen. Schon jetzt gilt es für sie, aber auch für die sie beratenden Wirtschaftskanzleien, Arbeitgeberverbände und Gewerkschaften, sich mit dem Regelungswerk vertraut zu machen.

Produktinformationen

Titel: Die Mitbestimmung der Arbeitnehmer in der Europäischen Aktiengesellschaft
Untertitel: Diss.
Schöpfer:
Autor:
EAN: 9783789077104
ISBN: 978-3-7890-7710-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Nomos Verlagsges.MBH + Co
Genre: Handels- & Wirtschaftsrecht
Anzahl Seiten: 454
Gewicht: 662g
Größe: H228mm x B154mm x T25mm
Jahr: 2002
Auflage: 1. Auflage

Weitere Produkte aus der Reihe "Studien zum ausländischen, vergleichenden und internationalen Arbeitsr"