Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Verfassung der Republik

  • Kartonierter Einband
  • 262 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Modernen Gesellschaften stellt sich seit der Säkularisierung die doppelte Aufgabe, politische Autorität zu begründen und zu legiti... Weiterlesen
20%
17.90 CHF 14.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Modernen Gesellschaften stellt sich seit der Säkularisierung die doppelte Aufgabe, politische Autorität zu begründen und zu legitimieren sowie ihre Mitglieder sozial zu integrieren. In den Mittelpunkt der Verfassungs- und Demokratietheorie rückt daher die Frage, wie diese Gesellschaften sich eine politische Ordnung geben, ihre unvermeidlichen Konflikte einhegen und sich als demokratische Republiken konstituieren.

Autorentext

Günter Frankenberg ist Professor für Öffentliches Recht, Rechtsphilosophie und Rechtsvergleichung an der Goethe-Universität Frankfurt am Main.

Produktinformationen

Titel: Die Verfassung der Republik
Untertitel: Autorität und Solidarität in der Zivilgesellschaft
Autor:
EAN: 9783518289310
ISBN: 978-3-518-28931-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Suhrkamp
Genre: Zivilprozessrecht
Anzahl Seiten: 262
Gewicht: 164g
Größe: H178mm x B106mm x T15mm
Jahr: 1997
Auflage: 1. Auflage

Weitere Produkte aus der Reihe "suhrkamp taschenbuch wissenschaft"