Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Glücks- und Gewinnspielrecht in den Medien

  • Fester Einband
  • 921 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Zum Werk Zum 1. Juli 2012 ist der neue Glücksspielstaatsvertrag in Kraft getreten. Der Glücksspielmarkt wird damit teilweise liber... Weiterlesen
20%
166.00 CHF 132.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Zum Werk Zum 1. Juli 2012 ist der neue Glücksspielstaatsvertrag in Kraft getreten. Der Glücksspielmarkt wird damit teilweise liberalisiert und das staatliche Glücksspielmonopol aufgelockert. Zukünftig gibt es neben den staatlichen Anbietern auch 20 Lizenzen für Privatanbieter von Sportwetten sowie knapp 50 neue Online-Glücksspiellizenzen aus Schleswig-Holstein. Inhalt - AEUV/EGV (Auszüge) - Grundgesetz (Auszüge) - Strafgesetzbuch (Auszüge) - Glücksspielstaatsvertrag (inkl. schleswig-holsteinische Sonderregelung) - Gewerbeordnung (Auszüge) - Rundfunkstaatsvertrag (Auszüge) plus Gewinnspielsatzung - Telemediengesetz (Auszüge) - Jugendschutzgesetz, Jugendmedienschutz-Staatsvertrag (Auszüge) - UWG (Auszüge) Vorteile auf einen Blick - aktuelle Praxislösungen für Unternehmensjuristen und Rechtsanwälte, die private Spieleanbieter beraten - Schwerpunkt: Private Spieleangebote in Rundfunk und Telemedien Herausgeber und Autoren Herausgegeben und Autoren sind durch Praxiserfahrungen und wissenschaftliche Publikationen bestens im Glücksspielrecht ausgewiesen. Zielgruppe Rechtsanwälte, Unternehmensjuristen, Referenten in Aufsichtsbehörden, Ordnungsbehörden und Strafverfolgungsbehörden, Richter, sowie Hochschullehrer.

Autorentext
Prof. Dr. Rudolf Streinz hatte den Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Völker- und Europarecht der Universität Beyreuth inne. 2003 wechselte er an die Ludwig-Maximilians-Universität München auf den Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Europarecht.

Inhalt
Aus dem Inhalt: - AEUV/EGV (Auszüge) - Grundgesetz (Auszüge) - Strafgesetzbuch (Auszüge) - Glücksspielstaatsvertrag (inkl. schleswig-holsteinische Sonderregelung) - Gewerbeordnung (Auszüge) - Rundfunkstaatsvertrag (Auszüge) plus Gewinnspielsatzung - Telemediengesetz (Auszüge) - Jugendschutzgesetz, Jugendmedienschutz-Staatsvertrag (Auszüge) - UWG (Auszüge) Vorteile auf einen Blick - aktuelle Praxislösungen für Unternehmensjuristen und Rechtsanwälte, die private Spieleanbieter beraten

Produktinformationen

Titel: Glücks- und Gewinnspielrecht in den Medien
Untertitel: GlüStV, AEUV, GG, StGB, RStV, GWS, JuSchG, JMStV, TMG, GWG, SteuerR u.a
Editor:
Andere:
EAN: 9783406637827
ISBN: 978-3-406-63782-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Beck, C H
Genre: Öffentliches Recht
Anzahl Seiten: 921
Gewicht: 1673g
Größe: H246mm x B164mm x T55mm
Jahr: 2014
Auflage: 1. Auflage
Land: DE