Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen bis zum 28.2.2021 Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Deutsche Wirtschaft nach 1945

  • Kartonierter Einband
  • 92 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Veröffentlichungen über die politische und wirtschaftliche Ent wicklung Deutschlands gibt es in großer Zahl. Insbesondere über den... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Veröffentlichungen über die politische und wirtschaftliche Ent wicklung Deutschlands gibt es in großer Zahl. Insbesondere über den östlichen Teil Deutschlands, die DDR, sind in letzter Zeit eine Fülle von Analysen und Berichten erschienen. Dabei wird immer häufiger der Anspruch erhoben, ein ungeschminktes Bild der dortigen Verhält nisse zu zeichnen, die Situation zu schildern, "wie sie wirklich ist" und die tatsächliche Meinung der Bevölkerung zum Ausdruck zu brin gen. So sehr diese Bestrebungen um Objektivität auch zu begrüßen sind, um so bedauerlicher ist es, daß den selbst verkündeten Ansprü chen nicht immer auch entsprochen wird. Es ist offensichtlich, daß die Überwindung politischer und ideologischer Vorurteile zwar eine not wendige, mitnichten aber eine hinreichende Voraussetzung für eine ab gewogene Darstellung der DDR-Verhältnisse ist. Die materialmäßigen und methodischen Schwierigkeiten sind zumeist von erheblich größe rer Bedeutung, zumal gerade sie häufig zu nicht ausreichend begründ baren Wertungen verleiten. Die folgende vergleichende Darstellung der Wirtschaftsentwicklung in der Bundesrepublik Deutschland und in der DDR beansprucht we der grundsätzlich neue Erkenntnisse zu vermitteln noch dem Fehler voreiliger Wertung in jedem Fall entgangen zu sein. Ihr Ziel ist viel mehr, auf sehr begrenztem Raum die wesentlichen Gesichtspunkte, Ar gumente, Tatsachen und Entscheidungen aufzuzeigen, welche die Ent wicklung der deutschen Nachkriegswirtschaft bestimmten. Wenn die Darstellung sich dabei doch mehr auf die Entwicklung in der SBZ/ DDR als auf die der WestzonenjBundesrepublik konzentriert, so des halb, weil immer noch davon ausgegangen werden muß, daß hier ein relatives Informationsdefizit besteht.

Klappentext

Veröffentlichungen über die politische und wirtschaftliche Ent­ wicklung Deutschlands gibt es in großer Zahl. Insbesondere über den östlichen Teil Deutschlands, die DDR, sind in letzter Zeit eine Fülle von Analysen und Berichten erschienen. Dabei wird immer häufiger der Anspruch erhoben, ein ungeschminktes Bild der dortigen Verhält­ nisse zu zeichnen, die Situation zu schildern, "wie sie wirklich ist" und die tatsächliche Meinung der Bevölkerung zum Ausdruck zu brin­ gen. So sehr diese Bestrebungen um Objektivität auch zu begrüßen sind, um so bedauerlicher ist es, daß den selbst verkündeten Ansprü­ chen nicht immer auch entsprochen wird. Es ist offensichtlich, daß die Überwindung politischer und ideologischer Vorurteile zwar eine not­ wendige, mitnichten aber eine hinreichende Voraussetzung für eine ab­ gewogene Darstellung der DDR-Verhältnisse ist. Die materialmäßigen und methodischen Schwierigkeiten sind zumeist von erheblich größe­ rer Bedeutung, zumal gerade sie häufig zu nicht ausreichend begründ­ baren Wertungen verleiten. Die folgende vergleichende Darstellung der Wirtschaftsentwicklung in der Bundesrepublik Deutschland und in der DDR beansprucht we­ der grundsätzlich neue Erkenntnisse zu vermitteln noch dem Fehler voreiliger Wertung in jedem Fall entgangen zu sein. Ihr Ziel ist viel­ mehr, auf sehr begrenztem Raum die wesentlichen Gesichtspunkte, Ar­ gumente, Tatsachen und Entscheidungen aufzuzeigen, welche die Ent­ wicklung der deutschen Nachkriegswirtschaft bestimmten. Wenn die Darstellung sich dabei doch mehr auf die Entwicklung in der SBZ/ DDR als auf die der WestzonenjBundesrepublik konzentriert, so des­ halb, weil immer noch davon ausgegangen werden muß, daß hier ein relatives Informationsdefizit besteht.



Inhalt
A. Der Zerfall der deutschen Wirtschaftseinheit.- B. Kapitalistische Marktwirtschaft oder Sozialistische Planwirtschaft die Herausbildung der unterschiedlichen Wirtschaftssysteme.- C. Westliches und östliches Wirtschaftswunder der wirtschaftliche Wiederaufbau in beiden Teilen Deutschlands.- D. Wirtschaftliche Wiedervereinigung.- Literaturhinweise.- Personen- und Sachregister.

Produktinformationen

Titel: Deutsche Wirtschaft nach 1945
Untertitel: Ein Ost-West-Vergleich
Autor:
EAN: 9783322954640
ISBN: 978-3-322-95464-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre: Sozialwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 92
Gewicht: 109g
Größe: H203mm x B127mm x T5mm
Jahr: 2013
Auflage: Softcover reprint of the original 1st ed. 1980

Weitere Produkte aus der Reihe "Universitätstaschenbücher"