Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Auswärtige Gewalt

  • Fester Einband
  • 351 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Zur Rechtfertigung von "unter dem Grundgesetz nicht hinnehmbaren" (BVerfG im Bodenreformurteil BverfGE 84, 90 ff.) Verha... Weiterlesen
20%
134.00 CHF 107.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Zur Rechtfertigung von "unter dem Grundgesetz nicht hinnehmbaren" (BVerfG im Bodenreformurteil BverfGE 84, 90 ff.) Verhalten werden immer wieder auswärtige Interessen angeführt. Sie führen oft zu kaum verständlichen Ergebnissen und sind schwer faßbar. Bei Fragen, die Auslieferungen, Außenwirtschaft, Sanktionen der UNO oder das Baurecht beim Neubau von Botschaften betreffen, werden auswärtige Interessen von der Rechtspraxis berücksichtigt. Allerdings werden im Konflikt mit Individualrechten Abwägungen nötig, denen sich die auswärtigen Interessen oft entziehen. Gernot Biehler untersucht reiches Fallmaterial aus verschiedensten Rechtsbereichen und macht auswärtige Interessen so besser faßbar.

Autorentext
Biehler, Gernot Studium der Rechtswissenschaften in Berlin und Cambridge; 1993 Promotion; 2003 Habilitation, Prozessvertreter des Auswärtigen Amtes; Lecturer in Law am Trinity College Dublin.

Klappentext

Zur Rechtfertigung von "unter dem Grundgesetz nicht hinnehmbaren" (BVerfG im Bodenreformurteil BverfGE 84, 90 ff.) Verhalten werden häufig auswärtige Interessen angeführt. Bei Auslieferungen, Außenwirtschaft, Sanktionen des Sicherheitsrates bis zum Baurecht werden auswärtige Interessen berücksichtigt. Im Konflikt mit Individualrechten sind Abwägungen nötig, denen sich die auswärtigen Interessen oft entziehen. Gernot Biehler untersucht reiches Fallmaterial aus verschiedensten Rechtsbereichen und macht auswärtige Interessen so rechtlich faßbarer.

Produktinformationen

Titel: Auswärtige Gewalt
Untertitel: Auswirkungen auswärtiger Interessen im innerstaatlichen Recht
Autor:
EAN: 9783161484476
ISBN: 978-3-16-148447-6
Format: Fester Einband
Herausgeber: Mohr Siebeck GmbH & Co. K
Genre: Zivilprozessrecht
Anzahl Seiten: 351
Gewicht: 675g
Größe: H237mm x B167mm x T27mm
Jahr: 2005
Auflage: 1. Auflage

Weitere Produkte aus der Reihe "Jus Publicum"