Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Vom altgermanischen Kulturerbe

  • Kartonierter Einband
  • 300 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieser Band erscheint anläßlich des 90. Geburtstages von Gerd Høst Heyerdahl, ehemalige Professorin für vergleichende germanische ... Weiterlesen
20%
98.00 CHF 78.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Dieser Band erscheint anläßlich des 90. Geburtstages von Gerd Høst Heyerdahl, ehemalige Professorin für vergleichende germanische Philologie an der Universität Oslo. Er enthält neue deutsche Übersetzungen ihrer Arbeiten über die Runeninschriften von Alt-Ladoga, Eggja, Gimsøy, Tørvika und das Formelwort alu sowie Abdrucke ihrer Arbeiten über die Runeninschrift von Årstad und die Krimgotenfrage ("Spuren der Goten im Osten"). Sämtliche Arbeiten erscheinen hier in neuer Bearbeitung. Im Band enthalten sind auch ein biographischer Beitrag über Gerd Høst Heyerdahl und ein Verzeichnis ihrer Schriften.

Autorentext

Die Autorin: Gerd Høst Heyerdahl wurde 1915 in Oslo geboren. Sie arbeitete zunächst als Schauspielerin in Norwegen und Deutschland, kehrte aber nach dem Kriegsausbruch 1940 nach Norwegen zurück und nahm das Studium der Altgermanistik und Runologie an der Universität Oslo auf. Sie war von 1960 bis 1969 Dozentin für Deutsch an der Universität Trondheim und von 1969 bis 1985 Professorin für vergleichende germanische Philologie an der Universität Oslo. Gerd Høst Heyerdahl ist Verfasserin einer großen Zahl wissenschaftlicher Arbeiten und hat nach ihrer Emeritierung viele belletristische und biographische Werke veröffentlicht. Hinzu kommt noch eine Reihe gewichtiger Übersetzungen. Frau Professorin Gerd Høst Heyerdahl ist für ihre wissenschaftlichen und kulturellen Leistungen mehrfach ausgezeichnet worden.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Hommage à Gerd Høst Heyerdahl - Schriftenverzeichnis von Gerd Høst Heyerdahl - Die Inschrift von Alt-Ladoga - Die Eggja-Inschrift in neuer Deutung - Die Inschrift des Gimsøy-Steines - Zur Inschrift auf dem jüngeren Runenstein von Tørvika - Die Årstad-Inschrift - eine Neuwertung - Das «Zauberwort» alu - Spuren der Goten im Osten.

Produktinformationen

Titel: Vom altgermanischen Kulturerbe
Untertitel: Ausgewählte Schriften zur Runologie und Altgermanistik
Editor:
Autor:
EAN: 9783631537091
ISBN: 978-3-631-53709-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Übrige germanische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 300
Gewicht: 418g
Größe: H208mm x B146mm x T20mm
Jahr: 2006
Auflage: Neuausg.