Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Zertifizierung und Akkreditierung im Internationalen Verwaltungsverbund

  • Kartonierter Einband
  • 418 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Moderne Verwaltung entwickelt neue Instrumente für den Umgang mit Bürgern und Unternehmen sowie mit ausländischen und supranationa... Weiterlesen
20%
102.00 CHF 81.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Moderne Verwaltung entwickelt neue Instrumente für den Umgang mit Bürgern und Unternehmen sowie mit ausländischen und supranationalen Verwaltungen. Repräsentativ für diese Veränderung ist das System der Zertifizierung und Akkreditierung. Dieses System hat sich auf dem privaten Markt entwickelt. Seit einiger Zeit wird es zunehmend auch zur Erfüllung administrativer Ziele eingesetzt. Dazu wird seine Verbreitung von der globalen und europäischen Verwaltungsebene vorangetrieben. In den Referenzgebieten Konformitätsbewertung, Produktsicherheit, Nachhaltigkeit und Klimaschutz zeigen sich auch neue Formen internationaler Verwaltung. Es entsteht ein Internationaler Verwaltungsverbund. Dieser dient als das funktionale Äquivalent zum Staat für das Verwalten jenseits des Staates. Neue administrative Phänomene treten in diesem Rahmen zutage: dekonzentrierte internationale Implementation, Verbundverwaltung und gesellschaftliche Administration. Der Verbund wird durch ein internationales Kooperationsprinzip und ein internationales rule of law- Prinzip normativ verfestigt.

Klappentext

Moderne Verwaltung entwickelt neue Instrumente für den Umgang mit Bürgern und Unternehmen sowie mit ausländischen und supranationalen Verwaltungen. Repräsentativ für diese Veränderung ist das System der Zertifizierung und Akkreditierung. Dieses System hat sich auf dem privaten Markt entwickelt. Seit einiger Zeit wird es zunehmend auch zur Erfüllung administrativer Ziele eingesetzt. Dazu wird seine Verbreitung von der globalen und europäischen Verwaltungsebene vorangetrieben. In den Referenzgebieten Konformitätsbewertung, Produktsicherheit, Nachhaltigkeit und Klimaschutz zeigen sich auch neue Formen internationaler Verwaltung. Es entsteht ein Internationaler Verwaltungsverbund. Dieser dient als das funktionale Äquivalent zum Staat für das Verwalten jenseits des Staates. Neue administrative Phänomene treten in diesem Rahmen zutage: dekonzentrierte internationale Implementation, Verbundverwaltung und gesellschaftliche Administration. Der Verbund wird durch ein internationales Kooperationsprinzip und ein internationales rule of law- Prinzip normativ verfestigt.

Produktinformationen

Titel: Zertifizierung und Akkreditierung im Internationalen Verwaltungsverbund
Untertitel: Internationale Verbundverwaltung und gesellschaftliche Administration
Autor:
EAN: 9783161509889
ISBN: 978-3-16-150988-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Mohr Siebeck GmbH & Co. K
Genre: Zivilprozessrecht
Anzahl Seiten: 418
Gewicht: 660g
Größe: H229mm x B154mm x T33mm
Jahr: 2012
Auflage: Neuauflage
Land: DE