Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Niklas Luhmanns Theorie sozialer Systeme

  • Kartonierter Einband
  • 205 Seiten
Trotz ihrer Breitenwirkung ist Niklas Luhmanns Theorie sozialer Systeme ohne Zweifel schwer zugänglich, weil sie erstens mit einer... Weiterlesen
20%
19.90 CHF 15.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Trotz ihrer Breitenwirkung ist Niklas Luhmanns Theorie sozialer Systeme ohne Zweifel schwer zugänglich, weil sie erstens mit einer sehr komplizierten Terminologie arbeitet und zweitens auf theoretische Traditionen aufbaut, die dem geistes- und sozialwissenschaftlichen "Normalverbraucher" relativ fremd sind. Die vorliegende Einführung wendet sich gleichermaßen an interessierte Leser, die zum ersten Mal mit Luhmanns Werk in Berührung kommen als auch an solche, die schon mit dem systemtheoretischen Paradigma vertraut sind und sich intensiver damit beschäftigen wollen. Zusammenfassende Erläuterungen der wichtigsten Grundbegriffe jeweils am Kapitelende und eine klar strukturierte Gliederung des Bandes in folgende Hauptteile erleichtern den Gebrauch dieser Einführung in Seminaren und im Selbststudium: 1. Allgemeine Systemtheorie 2. Theorie sozialer Systeme 3. Theorie der Gesellschaft 4. Diagnose der Gesellschaft

Autorentext
Prof. Dr. Georg Kneer hat eine Vertretungsprofessur an der Universität Tübingen. Prof. Dr. Armin Nassehi lehrt am Institut für Soziologie der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Produktinformationen

Titel: Niklas Luhmanns Theorie sozialer Systeme
Untertitel: Eine Einführung
Autor:
EAN: 9783825217518
ISBN: 978-3-8252-1751-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Uni-Taschenbücher
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 205
Gewicht: g
Größe: H185mm x B120mm
Jahr: 2001
Auflage: 4., unveränd. A.
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel