Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Deutsche Romanistik - generativ

  • Kartonierter Einband
  • 211 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das vorliegende Buch enthält Beiträge von deutschsprachigen Romanistinnen und Romanisten, die im Rahmen der generativen Syntax arb... Weiterlesen
20%
61.50 CHF 49.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.

Beschreibung

Das vorliegende Buch enthält Beiträge von deutschsprachigen Romanistinnen und Romanisten, die im Rahmen der generativen Syntax arbeiten, und dokumentiert erstmals deren Forschung in einem Sammelband. Den gemeinsamen theoretischen Rahmen der Beiträge bildet die Prinzipien- und Parametertheorie. Dieser Ansatz hat seit seiner Entstehung Anfang der 1980er Jahre zahlreiche Modifikationen insbesondere durch das so genannte Minimalistische Programm erfahren, die in den Beiträgen des Sammelbandes kritisch diskutiert und auf verschiedene romanische Sprachen und Varietäten (neben Französisch, Italienisch und Spanisch auch Katalanisch, Sardisch und verschiedene Dialekte des Italienischen) angewandt werden. Die untersuchten Phänomene umfassen die klassischen Gebiete der romanischen Syntax, die auch für die internationale Entwicklung des generativen Modells ausschlaggebend waren.

Klappentext

Das vorliegende Buch enthält Beiträge von deutschsprachigen Romanistinnen und Romanisten, die im Rahmen der generativen Syntax arbeiten, und dokumentiert erstmals deren Forschung in einem Sammelband. Den gemeinsamen theoretischen Rahmen der Beiträge bildet die Prinzipien- und Parametertheorie. Dieser Ansatz hat seit seiner Entstehung Anfang der 1980er Jahre zahlreiche Modifikationen - insbesondere durch das so genannte Minimalistische Programm - erfahren, die in den Beiträgen des Sammelbandes kritisch diskutiert und auf verschiedene romanische Sprachen und Varietäten (neben Französisch, Italienisch und Spanisch auch Katalanisch, Sardisch und verschiedene Dialekte des Italienischen) angewandt werden. Die untersuchten Phänomene umfassen die klassischen Gebiete der romanischen Syntax, die auch für die internationale Entwicklung des generativen Modells ausschlaggebend waren.

Produktinformationen

Titel: Deutsche Romanistik - generativ
Autor:
EAN: 9783823361749
ISBN: 978-3-8233-6174-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Narr Dr. Gunter
Genre: Romanische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 211
Gewicht: 301g
Größe: H211mm x B147mm x T14mm
Jahr: 2005

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel