Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geistige Behinderung - Psychologische Perspektiven

  • Kartonierter Einband
  • 209 Seiten
Die gesellschaftliche Teilhabe von Menschen, die mit dem Begriff einer 'Geistigen Behinderung' charakterisiert werden, ist eine H... Weiterlesen
20%
27.90 CHF 22.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Die gesellschaftliche Teilhabe von Menschen, die mit dem Begriff einer 'Geistigen Behinderung' charakterisiert werden, ist eine Herausforderung für verschiedene wissenschaftliche Disziplinen. Neben der Pädagogik und der Medizin kann vor allem die Psychologie wesentliche Erkenntnisse und Handlungskonzepte hierzu beisteuern. Die in diesem Band enthaltenen Beiträge zur Fachtagung "Psychologie und Geistige Behinderung" (Heidelberg 2005) reflektieren aus der Sicht verschiedener psychologischer Fachgebiete die individuellen Bedingungen und die soziale Situation kognitivbeeinträchtigter Menschen. Erkenntnisse aus der Entwicklungs- und Sozialpsychologie, zur Test- und Verhaltungsdiagnostik, zu Emotionen, seelischer Gesundheit, Biografie und Identität ergänzen sich zu einem vielfältigen Bild psychologischer Sichtweisen und Perspektiven in Bezug auf Menschen mit geistiger Behinderung.

Produktinformationen

Titel: Geistige Behinderung - Psychologische Perspektiven
Editor:
EAN: 9783825383305
ISBN: 978-3-8253-8330-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Universitätsvlg. Winter
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 209
Gewicht: 314g
Größe: H217mm x B149mm x T17mm
Jahr: 2006

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen