2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Nur noch heute profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bedeutungskonstitution in verbalem Humor

  • Fester Einband
  • 460 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Diese Arbeit bietet einen ersten systematischen Versuch, Einsichten der kognitiven Linguistik sowie verwandter gebrauchsbasierter ... Weiterlesen
30%
134.00 CHF 93.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Diese Arbeit bietet einen ersten systematischen Versuch, Einsichten der kognitiven Linguistik sowie verwandter gebrauchsbasierter Ansätze mit dem Gebiet der linguistischen Humorforschung zu verknüpfen. Ausgangspunkt ist die Basishypothese, dass verbaler Humor gleichzeitig als show case und als test case für kognitiv-linguistische Beschreibungsmodelle dienen kann. Im ersten Teil der Arbeit wird ausführlich diskutiert, welchen Effekt der Forschungsgegenstand in der Entwicklung kognitiv-diskursiver Ansätze erhalten dürfte und in welchem Maße sich die Grundannahmen dieser Ansätze bereits in der bestehenden linguistischen Humorforschung vorfinden. Im zweiten Teil wird in zwei ausführlich dargelegten Fallstudien eine differenzierte Methodologie eingesetzt, die sich mit spezifischen Fragen bezüglich des semantischen Aufbaus sowie der kognitiven Verarbeitung verbalen Humors befasst.

Autorentext

Der Autor: Geert Brône ist als Postdoc-Fellow am Institut für angewandte Linguistik der Lessius Hogeschool Antwerpen (Belgien) und am Linguistikinstitut der Universität Leuven beschäftigt. Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören kognitive Linguistik, kognitive Poetik, Diskurslinguistik, Konversationsanalyse und Psycholinguistik.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Theoretische Rahmung: Die Entwicklung einer kognitiv-linguistischen Diskurssemantik - Kritische Würdigung bestehender linguistischer Humortheorien sowie eine Übersicht über die rezente kognitiv-linguistische Humorforschung - Empirische Überprüfung des vorgeschlagenen kognitiv-linguistischen Ansatzes anhand psycho- sowie korpuslinguistischer Methoden.

Produktinformationen

Titel: Bedeutungskonstitution in verbalem Humor
Untertitel: Ein kognitiv-linguistischer und diskurssemantischer Ansatz
Autor:
EAN: 9783631589342
ISBN: 978-3-631-58934-2
Format: Fester Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 460
Gewicht: 748g
Größe: H216mm x B151mm x T32mm
Jahr: 2010
Auflage: Neuausg.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen