Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Liebesbrief des 18. Jahrhunderts

  • Kartonierter Einband
  • 24 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Technische Universität Chemnitz... Weiterlesen
20%
20.90 CHF 16.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Technische Universität Chemnitz (Germanistische Literaturwissenschaft), Veranstaltung: Proseminar: Briefkultur und Briefroman des 18.Jahrhunderts, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Briefe spielen im 18. Jahrhundert eine wichtige Rolle im gesellschaftlichen und auch privaten Leben. Die Liebesbriefe sind da keine Ausnahme. Aufgrund verschiedener Faktoren werden die Briefe selbst zu Teilen der Beziehung(en). Die vorliegende Arbeit befasst sich mit diesen Aspekten des Liebesbriefwechsels.

Produktinformationen

Titel: Der Liebesbrief des 18. Jahrhunderts
Autor:
EAN: 9783638770804
ISBN: 978-3-638-77080-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 49g
Größe: H212mm x B144mm x T9mm
Jahr: 2007
Auflage: 2. Auflage

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen