Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Hilf mir, wenn ich traurig bin: Trauerarbeit mit Kindern und Jugendlichen

  • Kartonierter Einband
  • 116 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Trauer ist ein Gefühl, mit dem alle Menschen im Laufe ihres Lebens mehrfach konfrontiert werden. Dem kann sich keiner entziehen. T... Weiterlesen
20%
63.00 CHF 50.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Trauer ist ein Gefühl, mit dem alle Menschen im Laufe ihres Lebens mehrfach konfrontiert werden. Dem kann sich keiner entziehen. Trauer - um den Verlust von Bindung, um einen Gegenstand, einen geliebten Menschen, der gestorben ist, um ein abgeschlossenes Kapitel im Lebenslauf, auch um verlorene Liebe. Trauer ist ein Phänomen, das in allen Kulturkreisen vorkommt. Schon bei Kleinkindern ist es ab dem 3./4. Monat nachweisbar. Ziel dieses Buches ist es darzustellen, wie Kinder in verschiedenen Entwicklungsstufen auf den Verlust eines geliebten Menschen reagieren, wodurch diese Reaktionen beeinflusst werden, und wie die entsprechende Begleitung, Hilfe und Unterstützung durch soziale Arbeit aussehen kann.

Autorentext

Gabriele Kuschke wurde 1962 in Jena, Thüringen geboren. 1989 erhielt sie den Abschluss als staatlich anerkannte Erzieherin und arbeitete bis 1996 als Kindergärtnerin in Vorschuleinrichtungen. 2009 schloss sie das Studium der Sozialen Arbeit mit dem akademischen Grad der Diplom Soz. Arb. / Diplom Soz. Pädagogin (FH) ab. Seit 1999 arbeitet Frau Kuschke im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe. Innerhalb dieser Tätigkeit .wurde die Autorin immer wieder mit dem Thema Verlust und Trauer bei Kindern und Jugendlichen konfrontiert



Klappentext

Trauer ist ein Gefühl, mit dem alle Menschen im Laufe ihres Lebens mehrfach konfrontiert werden. Dem kann sich keiner entziehen. Trauer - um den Verlust von Bindung, um einen Gegenstand, einen geliebten Menschen, der gestorben ist, um ein abgeschlossenes Kapitel im Lebenslauf, auch um verlorene Liebe. Trauer ist ein Phänomen, das in allen Kulturkreisen vorkommt. Schon bei Kleinkindern ist es ab dem 3./4. Monat nachweisbar. Ziel dieses Buches ist es darzustellen, wie Kinder in verschiedenen Entwicklungsstufen auf den Verlust eines geliebten Menschen reagieren, wodurch diese Reaktionen beeinflusst werden, und wie die entsprechende Begleitung, Hilfe und Unterstützung durch soziale Arbeit aussehen kann.

Produktinformationen

Titel: Hilf mir, wenn ich traurig bin: Trauerarbeit mit Kindern und Jugendlichen
Untertitel: Trauerarbeit mit Kindern und Jugendlichen
Autor:
EAN: 9783842894976
ISBN: 978-3-8428-9497-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Diplomica Verlag GmbH
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 116
Gewicht: 200g
Größe: H221mm x B156mm x T17mm
Jahr: 2014
Auflage: 1., Aufl.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel