Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Fußballtrainer (Österreich)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 121. Kapitel: Ernst Happel, Josef Hickersberger, Franz Resch, Didi Constantini, Hans Krankl, Oliver Sch... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 122 Seiten  Weitere Informationen
20%
37.90 CHF 30.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Andere Kunden kauften auch

Beschreibung

Quelle: Wikipedia. Seiten: 121. Kapitel: Ernst Happel, Josef Hickersberger, Franz Resch, Didi Constantini, Hans Krankl, Oliver Schnellrieder, Frenk Schinkels, Eduard Frühwirth, Ivica Vastic, Werner Gregoritsch, Walter Schachner, Heimo Kump, Heribert Weber, Heinrich Müller, Herbert Prohaska, Michael Petrovic, Johann Studnicka, Horst Musil, Heimo Pfeifenberger, Richard Kohn, Eduard Bauer, Karel Brückner, Josef Uridil, Helmut Senekowitsch, Wilhelm Hahnemann, August Starek, Andy Pichler, Peter Pacult, Rudolf Vytlacil, Klaus Lindenberger, Georg Zellhofer, Viktor Hierländer, Helmut Kraft, Max Merkel, Franz Almer, Friedrich Donnenfeld, Günter Kreissl, Felix Latzke, Leopold Drucker, Josef Epp, Johann Andres, Kurt Jara, Johann Dihanich, Heinrich Körner, Michael Fuchs, Ernst Ocwirk, Hugo Meisl, Karl Decker, Josef Molzer, Karl Geyer, Rudolf Strittich, Walter Hörmann, Michael Streiter, Thomas Höller, Karl Humenberger, Adolf Hütter, Egon Pollak, Josef Schneider, Bernd Krauss, Leopold Vogl, Moses Häusler, Adolf Huber, Anton Pfeffer, Adolf Patek, Anton Cargnelli, Franz Hansl, Bruno Engelmeier, Karl Daxbacher, Roland Kirchler, Georg Braun, Franz Czernicky, Thomas Parits, Karl Jiszda, Adi Pinter, Kurt Garger, Walter Kogler, Gerald Baumgartner, Friedrich Gschweidl, Thomas Janeschitz, Hubert Baumgartner, Willibald Hahn, Leopold Gernhardt, Ernst Dokupil, Alexander Popovich, Karl Kurz, Heinz Peischl, Václav Halama, Franz Eckl, Josef Blum, Friedrich Kominek, Alfred Drabits, Goran Kartalija, Ralph Hasenhüttl, Walter Skocik, Hermann Felsner, Otto Fischer, Robert Pavlicek, Gustav Thaler, Robert Sara, Franz Wolny, Anton Bilek, Otto Höss, Gernot Fraydl, Ernst Pauler, Heinrich Retschury, Karl Beck, Hans Leitert, Hannes Winklbauer, Manfred Linzmaier, Milan Oraze, Walter Gebhardt, Wilhelm Kment, Ferdinand Frithum, Dietmar Pegam, Heinz Hochhauser, Ernst Weber, Helmut Köglberger, Christoph Westerthaler, Klaus Schmidt, Gerhard Fellner, Franz Binder, Karl Rappan, Herbert Ilsanker, Paul Gludovatz, Dejan Stankovic, Dionys Schönecker, Peter Persidis, Heinz Fuchsbichler, Alfred Riedl, Michael Angerschmid, Josef Pecanka, Johann Kondert, Ernst Baumeister, Adolf Blutsch, Georg Schmidt, Hannes Weninger, Martin Scherb, Franz Lederer, Rolf Fringer, Günter Praschak, Friedrich Koncilia, Johann Kleer, Goran Djuricin, Heinz Nowy, Johann Pesser, Karl Schlechta, Rupert Marko, Heinz Thonhofer, Savo Ekmecic, Alois Beranek, Walter Koleznik, Hans Kaulich, Hermann Stadler, Karl Mütsch, Dominik Thalhammer, Richard Huber, Josef Argauer, Wilhelm Kaipel, Alfred Tatar, Ernst Bokon, Norbert Barisits, Peter Sallmayer. Auszug: Ernst Franz Hermann Happel ( 29. November 1925 in Wien; 14. November 1992 in Innsbruck) war ein österreichischer Fußballspieler und -trainer. Als Spieler erreichte der Verteidiger unter anderem den 3. Platz bei der Weltmeisterschaft 1954 in der Schweiz und wurde zum Publikumsliebling bei Rapid. Seine größten Erfolge konnte Ernst Happel allerdings als Trainer in den Niederlanden, Belgien, Deutschland und Österreich feiern. Aufgrund seiner eigenwilligen Art wurde Happel häufig als Grantler bezeichnet. Gedenktafel für Ernst Happel am Ernst-Happel-Stadion Ernst Happel spielte bereits als Jugendlicher in der Jugendmannschaft von Rapid Wien, wo er unter anderem von Richard Kuthan und Leopold Nitsch trainiert wurde. Während des Krieges rückte er erstmals 1942 in die Kampfmannschaft auf, wurde nach Kriegsende bald Stammspieler bei Rapid und konnte die ersten Titel gewinnen. Rapid...

Produktinformationen

Titel: Fußballtrainer (Österreich)
Untertitel: Ernst Happel, Josef Hickersberger, Franz Resch, Didi Constantini, Hans Krankl, Oliver Schnellrieder, Frenk Schinkels, Eduard Frühwirth, Ivica Vastic, Werner Gregoritsch, Walter Schachner, Heimo Kump, Heribert Weber, Heinrich Müller
Editor: Quelle: Wikipedia
EAN: 9781158995479
ISBN: 978-1-158-99547-9
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Anzahl Seiten: 122
Gewicht: 251g
Größe: H247mm x B193mm x T6mm
Jahr: 2012

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen