Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Frühe Bildung in der Familie

  • Kartonierter Einband
  • 284 Seiten
Wie können Eltern die Bildung ihrer Kinder begleiten? Renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler betrachten Konzepte, Me... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Wie können Eltern die Bildung ihrer Kinder begleiten? Renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler betrachten Konzepte, Methoden und Angebote der Familienbildung und zeigen Wege auf, Familie als Bildungsort zu stärken. Beispielhaft hierfür steht das Bundesprogramm »Elternchance ist Kinderchance«, das neue Standards in der Familienbildung bei der frühen Förderung von Kindern setzt. Wie können Eltern über die Familienbildung erreicht und für kindliche Entwicklungsschritte, passende Bildungswege und eine gute Lernumgebung gewonnen werden? Renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus verschiedenen Fachdisziplinen betrachten Konzepte, Methoden und Angebote der Familienbildung und zeigen Wege auf, Familie als Bildungsort zu stärken. Zudem werden Ansätze der Bildungsbegleitung von Familien im europäischen Vergleich sowie Studien zur Wirkung von Eltern- und Familienbildung vorgestellt. Beispielhaft für diese Entwicklungen steht das Bundesprogramm »Elternchance ist Kinderchance«, das neue Standards in der Familienbildung bei der frühen Förderung von Kindern setzt.

Produktinformationen

Titel: Frühe Bildung in der Familie
Untertitel: Perspektiven der Familienbildung
Editor:
EAN: 9783779929086
ISBN: 978-3-7799-2908-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Juventa Verlag GmbH
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 284
Gewicht: 456g
Größe: H228mm x B149mm x T20mm
Jahr: 2013
Auflage: 1. Aufl. 09.09.2013

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen