Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das B.T.-Schwelverfahren und seine Anwendung auf der Anlage Marienau
Fritz Scherer

Seit drei Jahrzehnten ist die Frage der Schwelung von Steinkohlen immer wieder Gegenstand der Erörterungen in den beteiligten Krei... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 48 Seiten  Weitere Informationen
20%
77.00 CHF 61.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Seit drei Jahrzehnten ist die Frage der Schwelung von Steinkohlen immer wieder Gegenstand der Erörterungen in den beteiligten Kreisen des Stein kohlenbergbaues gewesen, ohne daß sich eine Lösung gefunden hätte, die technisch und wirtschaftlich voll befriedigte. Gegen Ende des zweiten Weltkrieges schien der Bann gebrochen zu sein. Es wurden Anlagen für einige Millionen Tonnen Durchsatz in Auftrag gegeben und begonnen, die vor allem auf den gasreichen Kohlevorkommen Lothringens und Oberschlesiens aufbauten. Zweifellos haben die autarken Bestrebungen des im Kriege stehenden Reiches zur Gewinnung von Öl aus Kohle diese Entwicklung beeinflußt. Die Anlagen sind nicht mehr fertig geworden. In Oberschlesien kam es über die Geländebearbeitung nicht mehr hinaus, und in Lothringen standen am Ende des Krieges die montagefertigen Betonfundamente und Gerüste für eine von der Brennstoff - Technik G.m.b.H. in Essen zu erbauende B.T.-Schwel anlage von 1 500 t/Tag, auch waren Einzelteile an Maschinen und Konstruk tionselementen bereits geliefert und z.T. montiert. An den gesamten Schwelvorhaben dieses Zeitraumes, die in einem Ausmaße für eine Verarbeitung von 5 Millionen Tonnen Jahresdurchsatz vergeben worden sind, war die B.T. allein mit 2/3 beteiligt, und dieses in erster Linie aufgrund der Tatsache, daß in Berlin, Gaswerk Neukölln, ein B.T. Ofen mit einem täglichen Durchsatz bis zu 50 t in mehrjährigem, z.T. unter Aufsicht der damaligen Reichsbehörden durchgeführten Betrieb sich einwand frei bewährt hatte.

Inhalt

Gliederung.- I. Einleitung.- II. Die Grundsätze des B.T.-Verfahrens.- III. Der B.T.-Ofen und seine Betriebsweise.- IV. Das B.T.-Verfahren mit Nacherhitzung auf der Anlage Marienau.- V. Betriebsergebnisse.- VI. Der Absatz der Erzeugnisse.- VII. Wirtschaftlichkeit des Verfahrens.- VIII. Zusammenfassung.

Produktinformationen

Titel: Das B.T.-Schwelverfahren und seine Anwendung auf der Anlage Marienau
Autor: Fritz Scherer
EAN: 9783663033455
ISBN: 978-3-663-03345-5
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre: Naturwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 48
Gewicht: 151g
Größe: H297mm x B210mm x T3mm
Jahr: 1956
Auflage: 1956

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden