Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Sprachstörung Stottern und Therapiemöglichkeiten in der Logopädie

  • Kartonierter Einband
  • 44 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1,3, Universität Siegen, Sprache: Deutsch, Abstrac... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1,3, Universität Siegen, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Bachelorarbeit wird die Sprachstörung Stottern unter bestimmten Gesichtspunkten erläutert und gängige Diagnose- und Therapiemöglichkeiten vorgestellt und bewertet. Sprache ist unser Hauptkommunikationsmittel, sie ist elementar in unseren Alltag verwoben. Beginnend bei den alltäglichen Dingen, wie dem Bestellen eines Kaffees beim Bäcker, bis hin zu berufsbedingtem Reden vor größeren Gruppen. Störungen im Bereich des Sprechens oder der Sprache nehmen gerade bei Jugendlichen immer mehr zu. Mittlerweile stottert circa 1% der Weltbevölkerung, somit gibt es allein in Deutschland etwa 800 Tausend Betroffene. Diese horrende Anzahl an Betroffenen, gibt Anlass sich einmal genauer mit dieser Störung zu befassen, nicht zuletzt mit dem Ziel sie besser zu verstehen und Vorurteile auszuräumen. Viele Menschen gehen noch immer davon aus, dass das Stottern mit einer geringen Intelligenz im Zusammenhang steht und machen sich teilweise über die Betroffenen lustig. Auch der Umgang von Erwachsenen mit stotternden Kindern sorgt immer wieder für Probleme, denn viele Eltern sind mit einer solchen Sprachentwicklung ihres Kindes überfordert. [...]

Produktinformationen

Titel: Die Sprachstörung Stottern und Therapiemöglichkeiten in der Logopädie
Autor:
EAN: 9783668635623
ISBN: 978-3-668-63562-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 44
Gewicht: 82g
Größe: H211mm x B154mm x T7mm
Jahr: 2018