Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Stadtteilkämpfe

  • Kartonierter Einband
  • 136 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Anhand von mehreren Fallbeispielen wird ein Forschungsprozess über Stadtteilkämpfe reflektiert. Im Fokus stehen die Schwierigkeite... Weiterlesen
20%
13.90 CHF 11.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Anhand von mehreren Fallbeispielen wird ein Forschungsprozess über Stadtteilkämpfe reflektiert. Im Fokus stehen die Schwierigkeiten und Möglichkeiten, eine kritische Forschung aus Perspektive der Subjekte im Sinne des Mitforscherprinzips zu realisieren. Das Buch soll ermutigen und ermuntern, Forschung aus Neugierde an einem Thema und mit einer eigensinnigen Fragestellung zu betreiben. Wenn ehrgeizige Zielstrebigkeit auf ein gewünschtes oder vorher festgelegtes Ergebnis hintenangestellt werden, entsteht Raum, in dem Unerwartetes reflektiert werden kann.

Autorentext
Frielinghaus, Franziska Franziska Frielinghaus, lebt und arbeitet in Berlin und Umland.

Produktinformationen

Titel: Stadtteilkämpfe
Untertitel: und die (Un)Möglichkeiten ihrer Erforschung
Autor:
EAN: 9783741239526
ISBN: 978-3-7412-3952-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Sozialwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 136
Gewicht: 197g
Größe: H190mm x B121mm x T17mm
Jahr: 2016