Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

"Bare Nouns" in europäischen Sprachen und den Frankokreolsprachen von Réunion, Haiti und den Seychellen

  • Kartonierter Einband
  • 28 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Romanistik - Vergleichende Romanistik, Note: 1,3, Katholische Universität Eichstätt... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Romanistik - Vergleichende Romanistik, Note: 1,3, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Veranstaltung: Gegenwartssprache Französisch: Dimensionen der NP, Sprache: Deutsch, Abstract: Da jede Sprache unterschiedliche Determinierer besitzt, unterscheiden sich auch die Möglichkeiten, wann welcher Determinierer auftreten muss und wann das Nomen blank bleiben darf. Letzterem Aspekt wird sich hier zugewendet und geklärt, wann diese blanken Nomen, also "bare nouns", in den genannten Sprachen auftreten und wann ein Determinierer benötigt wird. Nach kurzem Einblick in die Sprachen Englisch, Deutsch, Französisch, sowie weitere romanischen Sprachen, werden die Frankokreolsprachen Haitian Creole, Seychelles Creole und Réunionnais Creole auf die Verwendung von bare nouns, sowie deren Referenzarten, Spezifität und Numerus untersucht. Anschließend werden die Erkenntnisse in einer Korpusanalyse angewendet und die Frage nach Vorlieben in Spezifität und Numerus geklärt.

Produktinformationen

Titel: "Bare Nouns" in europäischen Sprachen und den Frankokreolsprachen von Réunion, Haiti und den Seychellen
Untertitel: Studienarbeit
Autor:
EAN: 9783668086487
ISBN: 978-3-668-08648-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 28
Gewicht: 57g
Größe: H67mm x B20mm x T5mm
Jahr: 2015
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen