Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Engagierte Geschichte/n

  • Kartonierter Einband
  • 369 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Mitte der 1960er Jahre erkennbare Bestreben nach einer engagierten, dem Weltgeschehen zugewandten Kunst fand auch in Skandinav... Weiterlesen
20%
101.00 CHF 80.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Das Mitte der 1960er Jahre erkennbare Bestreben nach einer engagierten, dem Weltgeschehen zugewandten Kunst fand auch in Skandinavien seine literarische Entsprechung in einer Konjunktur dokumentarischen Erzählens. In den 1990er Jahren dann stieß der Dokumentarismus dort auf ein neuerliches Interesse, jedoch unter veränderten soziokulturellen Vorzeichen. Diese Studie setzt bei dieser Beobachtung an und untersucht Theorie und Text des klassischen Dokumentarismus der 1960er und 1970er Jahre sowie des 'neuen Dokumentarismus' der 1990er Jahre in Schweden und Norwegen. Sie fragt dabei nach der Struktur und Funktion dokumentarischen Erzählens generell und wird so zu einer Fallstudie über das Verhältnis von Literatur und Geschichtsschreibung, Fiktion und Faktizität.

Autorentext

Der Autor: Frank Zimmer, geboren 1976, studierte von 1997 bis 2003 Skandinavistik, Germanistik und Geschichte in Kiel und Lund (Schweden). Von 2003 bis 2005 war er DFG-Stipendiat des Kieler Graduiertenkollegs Imaginatio borealis und Lehrbeauftragter am Institut für Neuere deutsche Literatur und Medien der Universität zu Kiel, von 2005 bis 2006 Wissenschaftlicher Mitarbeiter. Derzeit ist er als Verlagslektor in Berlin tätig.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Literatur und Historiographie. Begriffe, Diskurse, Kontexte - Genrediskussion und Poetik dokumentarischen Erzählens - Engagement und Empathie: Dokumentarisches Erzählen in Schweden und Norwegen zwischen 1965 und 1975 - Von der Industriekultur zur Kulturindustrie: Dokumentarisches Erzählen in Schweden und Norwegen in den 1990er Jahren.

Produktinformationen

Titel: Engagierte Geschichte/n
Untertitel: Dokumentarisches Erzählen im schwedischen und norwegischen Roman 1965-2000
Autor:
EAN: 9783631573297
ISBN: 978-3-631-57329-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Übrige germanische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 369
Gewicht: 498g
Größe: H211mm x B146mm x T25mm
Jahr: 2008
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Imaginatio borealis. Bilder des Nordens"