Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Dresden

  • Fester Einband
  • 159 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dresden, das Elbflorenz, hat eine bewegte Geschichte erlebt. Vor allem während der Herrschaft Augusts des Starken und seines Sohne... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Dresden, das Elbflorenz, hat eine bewegte Geschichte erlebt. Vor allem während der Herrschaft Augusts des Starken und seines Sohnes Augusts II. entstanden in einer wahren Blütezeit der Baukunst mit Zwinger, Frauenkirche, dem Areal der Neustadt um die Dreikönigskirche sowie der Katholischen Hofkirche echte Perlen des Barock. Nach der völligen Zerstörung der historischen Altstadt im Februar 1945 erleben wir heute eine glänzende Wiedergeburt des herrlichen Musik- und Kunstzentrums Dresden. Dieser Band zeigt nicht nur die sächsische Landeshauptstadt von ihrer schönsten Seite, sondern wagt auch einen Blick in das Umland mit der abwechslungsreichen Landschaft des Elbtals.

Autorentext

Frank Richter ist in Thüringen geboren, lebt aber schon seit 1966 in Dresden.
Bis zu seiner Pensionierung war er im Nationalpark Sächsische Schweiz tätig und zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit. Der passionierte Hobbybergsteiger fotografiert seit vielen Jahren in der Sächsisch-Böhmischen Schweiz. Als Architektur-, Kunst-, Berg-, und Landschaftsfotograf hat er sich einen guten Namen gemacht, wie seine zahlreichen Bücher, Ausstellungen und Kalenderveröffentlichungen zeigen.



Klappentext

Dresden, das "Elbflorenz", hat eine bewegte Geschichte erlebt. Vor allem während der Herrschaft Augusts des Starken und seines Sohnes Augusts II. entstanden in einer wahren Blütezeit der Baukunst mit Zwinger, Frauenkirche, dem Areal der Neustadt um die Dreikönigskirche sowie der Katholischen Hofkirche echte Perlen des Barock.
Nach der völligen Zerstörung der historischen Altstadt im Februar 1945 erleben wir heute eine glänzende Wiedergeburt des herrlichen Musik- und Kunstzentrums Dresden. Dieser Band zeigt nicht nur die sächsische Landeshauptstadt von ihrer schönsten Seite, sondern wagt auch einen Blick in das Umland mit der abwechslungsreichen Landschaft des Elbtals.

Produktinformationen

Titel: Dresden
Untertitel: Elbflorenz - Zwischen Barock und Moderne
Autor:
EAN: 9783475546105
ISBN: 978-3-475-54610-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: Rosenheimer Verlagshaus
Genre: Bildbände allgemein
Anzahl Seiten: 159
Gewicht: 1381g
Größe: H294mm x B284mm x T20mm
Veröffentlichung: 24.02.2017
Jahr: 2017
Auflage: 6. neu überarbeitete Auflage
Land: DE