Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Memories of a lost Paradise

  • Kartonierter Einband
  • 156 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Erzählungen und Erfahrungen aus vielen Jahren Jagdsafaris in verschiedenen Ländern AfrikasIch jagte in Zimbabwe, Zambia, Süd-Afrik... Weiterlesen
20%
19.70 CHF 15.75
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Erzählungen und Erfahrungen aus vielen Jahren Jagdsafaris in verschiedenen Ländern Afrikas

Ich jagte in Zimbabwe, Zambia, Süd-Afrika, Mosambik und anderen afrikanischen Ländern. Ich bin noch Inhaber mehrerer Safariunternehmen. Meine letzte Safari in Zimbabwe leitete ich im Jahr 2008 im Hwange Distrikt. Heute bin ich in Namibia als Safari-Operator tätig. Während meiner Arbeit als Safari-Veranstalter und Berufsjäger führte ich viele Jagdgäste auf ihren Safaris und erfüllte somit ihren Traum von Afrika.

Autorentext
Lau, Frank geboren 1954 in Deutschland. Frank Lau arbeitete als Safari Operator in mehreren afrikanischen Ländern. Er lebt in Namibia und ist in Simbabwe und Namibia als Inhaber eines Jagdsafari-Unternehmens tätig . Sein erstes Buch mit dem Titel "Memories of a lost Paradise" erschien im Jahr 2013 unter der ISBN 9783844273342. Ebenfalls im Jahr 2013 erschien von Frank Lau das Sachbuch:"Safari-Waffen und Patronen" mit der ISBN 9783844276145. Die Fortsetzung seines ersten Buches mit dem Titel:"Jagen ist mein täglich Brot" ISBN 9783737508681 wurde im September 2014 veröffentlicht. Ein weiters Sachbuch wird voraussichtlich 2017 in englischer Sprache erscheinen unter: " Short guide to big game hunting in southern Africa"

Produktinformationen

Titel: Memories of a lost Paradise
Untertitel: Jagen in Afrika
Autor:
EAN: 9783844273342
ISBN: 978-3-8442-7334-2
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Epubli
Genre: Reiseführer allgemein
Anzahl Seiten: 156
Gewicht: 248g
Größe: H11mm x B212mm x T147mm
Jahr: 2013
Auflage: 2. Aufl.
Land: DE