Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Bewertung von Baurecht, Nutzniessung und Wohnrecht

  • Kartonierter Einband
  • 274 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Dieses Buch schliesst eine Lücke. Über Baurecht, Nutzniessung und Wohnrecht ist schon viel Juristisches geschrieben wor... Weiterlesen
20%
115.00 CHF 92.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Dieses Buch schliesst eine Lücke. Über Baurecht, Nutzniessung und Wohnrecht ist schon viel Juristisches geschrieben worden, doch sucht man vergeblich nach Publikationen über die Bewertung von Rechten und Lasten. Wohl finden sich vereinzelte Artikel dazu im Internet und in Fachzeitschriften, aber eine vertiefte, praxisbezogene und verständliche Anleitung zu schätzungstechnischen Aspekten fehlt. In der Praxis stellt sich die Frage nach dem Wert von Dienstbarkeiten und dienstbarkeitsbelaste-ten Grundstücken häufig. Oft sind die Immobilienschätzer, aber auch deren Auftraggeber, mit der Beurteilung und der Bewertung von Dienstbarkeiten überfordert. Nicht selten werden daher unvollständige oder gar fehlerhafte Gutachten erstellt und gestützt darauf Entscheide getroffen oder Urteile gefällt. Dieses Buch hilft, Komplexitäten zu entwirren und Probleme zu lösen. Es zeigt, wie Baurechte, Nutzniessungen und Wohnrechten logisch und einfach bewertet werden können. Es ist eine hilfreiche, leicht lesbare Anleitung für Immobilienschätzer und gleichzeitig eine wertvolle, unverzichtbare Informationsquelle für Schätzungskommissionen, Rechtsanwälte, Gerichte, Behörden und für direkt betroffene Grundeigentümer.



Zusammenfassung
Dieses Buch schliesst eine Lücke. Über Baurecht, Nutzniessung und Wohnrecht ist schon viel Juristisches geschrieben worden, doch sucht man vergeblich nach Publikationen über die Bewertung von Rechten und Lasten. Wohl finden sich vereinzelte Artikel dazu im Internet und in Fachzeitschriften, aber eine vertiefte, praxisbezogene und verständliche Anleitung zu schätzungstechnischen Aspekten fehlt. In der Praxis stellt sich die Frage nach dem Wert von Dienstbarkeiten und dienstbarkeitsbelaste-ten Grundstücken häufig. Oft sind die Immobilienschätzer, aber auch deren Auftraggeber, mit der Beurteilung und der Bewertung von Dienstbarkeiten überfordert. Nicht selten werden daher unvollständige oder gar fehlerhafte Gutachten erstellt und gestützt darauf Entscheide getroffen oder Urteile gefällt. Dieses Buch hilft, Komplexitäten zu entwirren und Probleme zu lösen. Es zeigt, wie Baurechte, Nutzniessungen und Wohnrechten logisch und einfach bewertet werden können. Es ist eine hilfreiche, leicht lesbare Anleitung für Immobilienschätzer und gleichzeitig eine wertvolle, unverzichtbare Informationsquelle für Schätzungskommissionen, Rechtsanwälte, Gerichte, Behörden und für direkt betroffene Grundeigentümer.

Produktinformationen

Titel: Die Bewertung von Baurecht, Nutzniessung und Wohnrecht
Autor:
EAN: 9783727231995
ISBN: 978-3-7272-3199-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Stämpfli Verlag
Genre: Zivilprozessrecht
Anzahl Seiten: 274
Gewicht: 669g
Größe: H272mm x B192mm x T20mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage