Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Pflichten der Staaten im menschenrechtlichen Schutz von Kindersoldaten

  • Kartonierter Einband
  • 260 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Weltweit gibt es ca. 250'000 Kindersoldaten. Entgegen der weitverbreiteten Meinung handelt es sich dabei nicht um ein afrikanische... Weiterlesen
20%
77.00 CHF 61.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Zusammenfassung
Weltweit gibt es ca. 250'000 Kindersoldaten. Entgegen der weitverbreiteten Meinung handelt es sich dabei nicht um ein afrikanisches Phänomen. Kindersoldaten werden in stark entwickelten Staaten ebenso rekrutiert und eingesetzt, wie in wenig entwickelten Staaten. Die vorliegende Studie untersucht die Frage des menschenrechtlichen Schutzes von Kindersoldaten. Sie untersucht die einschlägigen menschenrechtlichen Instrumente, arbeitet deren Stärken und Schwächen heraus, zeigt, welche konkreten Pflichten den Staaten aus diesen Bestimmungen erwachsen und vergleicht das Resultat mit der Praxis der entsprechenden Vertragsüberwachungsorgane. Daraus zieht die Autorin Schlussfolgerungen, wie der Schutz von Kindersoldaten verbessert und die ergriffenen Massnahmen effizienter gestaltet werden können.

Produktinformationen

Titel: Die Pflichten der Staaten im menschenrechtlichen Schutz von Kindersoldaten
Autor:
EAN: 9783725569861
ISBN: 978-3-7255-6986-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Schulthess
Genre: Internationales Recht
Anzahl Seiten: 260
Gewicht: 486g
Größe: H225mm x B155mm
Jahr: 2014

Weitere Produkte aus der Reihe "Schweizer Studien zum internationalen Recht /Études suisses de droit i"