Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Analyse von einem Teil der Übersetzung des Romans "Wir fünf und Jumbo"

  • Kartonierter Einband
  • 56 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Diese Arbeit beschäftigt sich nicht nur mit dem Autor Karel Polácek, sondern sie widmet sich auch der Zeit, in der der Autor lebte... Weiterlesen
20%
34.90 CHF 27.90
Print on Demand - Exemplar wird für Sie gedruckt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Diese Arbeit beschäftigt sich nicht nur mit dem Autor Karel Polácek, sondern sie widmet sich auch der Zeit, in der der Autor lebte. Die Arbeit erwähnt auch seine bedeutendsten Romane. Diese Publikation hat eigentlich zwei Teile. Der theoretische Teil wird in drei Unterkapitel geteilt. Im praktischen Teil beschäftige ich mich mit der Handlung des Romans und ich analysiere die zehnte Kapitel des Romans. Ich analysierte die einzelnen Bereiche der Sprache und ich fand verschiedene Sprachphänomene heraus. In dieser Kapitel des Romans kann man nicht nur Umgangssprache finden, sogar auch Schmähwörter. Ich analysierte detailliert einige Wörter - Substantive, Verben und Adjektive. Ich fand ihre Synonyme heraus und bemühte mich diese Begriffe geographisch festzustellen. Dieses habe ich mit Hilfe von verschiedenen Wörterbüchern durchgeführt. Manche Begriffe wurden danach zum österreichischen oder zum schweizerischen Deutsch zugeordnet.

Autorentext

Ich heiße Eva Karasová und habe an der Pädagogischen Fakultät in Budweis studiert. Meine Fächer waren Deutsch und Englisch. Beide Sprachen sind für mich wichtig und machen mir viel Spaß.Zu meinen anderen Tätigkeiten gehört auch der Unterricht in der Sprachschule, wo ich mich fast jeden Tag mit beiden Sprachen beschäftige. Ich tanze und reise gern.



Klappentext

Diese Arbeit beschäftigt sich nicht nur mit dem Autor Karel Polácek, sondern sie widmet sich auch der Zeit, in der der Autor lebte. Die Arbeit erwähnt auch seine bedeutendsten Romane. Diese Publikation hat eigentlich zwei Teile. Der theoretische Teil wird in drei Unterkapitel geteilt. Im praktischen Teil beschäftige ich mich mit der Handlung des Romans und ich analysiere die zehnte Kapitel des Romans. Ich analysierte die einzelnen Bereiche der Sprache und ich fand verschiedene Sprachphänomene heraus. In dieser Kapitel des Romans kann man nicht nur Umgangssprache finden, sogar auch Schmähwörter. Ich analysierte detailliert einige Wörter - Substantive, Verben und Adjektive. Ich fand ihre Synonyme heraus und bemühte mich diese Begriffe geographisch festzustellen. Dieses habe ich mit Hilfe von verschiedenen Wörterbüchern durchgeführt. Manche Begriffe wurden danach zum österreichischen oder zum schweizerischen Deutsch zugeordnet.

Produktinformationen

Titel: Analyse von einem Teil der Übersetzung des Romans "Wir fünf und Jumbo"
Untertitel: Problematik der literarischen Übersetzung
Autor:
EAN: 9783639856217
ISBN: 978-3-639-85621-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 56
Gewicht: 100g
Größe: H220mm x B150mm x T3mm
Jahr: 2015