Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Europäisierung der schweizerischen Rechtsordnung

  • Kartonierter Einband
  • 700 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Trotz weitgehender wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Verflechtung mit Europa ist die Schweiz weder Mitglied der Europäischen... Weiterlesen
20%
100.00 CHF 80.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Zusammenfassung
Trotz weitgehender wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Verflechtung mit Europa ist die Schweiz weder Mitglied der Europäischen Union noch des Europäischen Wirtschaftsraums. Dennoch hat sowohl das Recht der EU und des EWR als auch dasjenige der einzelnen EU-Mitgliedstaaten und anderer europäischer Organisationen wie des Europarats einen immer grösseren Einfluss auf das schweizerische Recht. Der vorliegende Band will diese mannigfaltigen Einflüsse des europäischen Rechts auf die schweizerische Rechtsordnung anhand konkreter und aktueller Fragestellungen des Privatrechts, des öffentlichen Rechts und des Wirtschaftsrechts beleuchten und damit sowohl Wissenschaftlern als auch Praktikern interessante Einblicke in ein gleichermassen spannendes wie herausforderndes Thema bieten.

Produktinformationen

Titel: Europäisierung der schweizerischen Rechtsordnung
Editor:
EAN: 9783037515877
ISBN: 978-3-03751-587-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Dike
Genre: Recht
Anzahl Seiten: 700
Gewicht: 1253g
Größe: H245mm x B172mm x T42mm
Jahr: 2013