Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Vergleich im schweizerischen Recht

  • Kartonierter Einband
  • 361 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das vorliegende Werk hat sich zum Ziel gesetzt, den Vergleich in seinen verschiedenen Ausprägungen und Variationen zu beleuchten. ... Weiterlesen
20%
86.00 CHF 68.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Zusammenfassung
Das vorliegende Werk hat sich zum Ziel gesetzt, den Vergleich in seinen verschiedenen Ausprägungen und Variationen zu beleuchten. Kaum ein Akteur, welcher sich regelmässig in der Praxis des Rechtswesens bewegt, kommt umhin, die immense Bedeutung einvernehmlicher Einigungen anzuerkennen. Tatsächlich spricht eine Reihe von Gründen dafür, dass diese Bedeutung des Vergleichs und artverwandter Konfliktlösungsmodelle in absehbarer Zeit nicht etwa abnimmt, sondern tendenziell eher zunehmen dürfte. Die Untersuchung erfolgt namentlich unter dem Gesichtspunkt der eidgenössischen Zivilprozessordnung, welche den Vergleich bundesrechtlich auf eine einheitliche Grundlage gestellt und dieses altbewährte Werkzeug der Konfliktbeilegung mit neuen Facetten versehen hat. Der erste Schwerpunkt der Arbeit ruht entsprechend auf dem aussergerichtlichen Vergleich, während nachfolgend sein gerichtliches Gegenstück eingehend thematisiert wird. Hierauf aufbauend wird dem - nunmehr neu kodifizierten - Institut der Mediation eine ausführliche Untersuchung zuteil. Ergänzend zum dogmatischen Teil der Arbeit sollen ferner praktische Aspekte des Vergleichsschlusses eine ausführliche Darstellung erfahren. In diesem Zusammenhang werden namentlich auch die dem Vergleich innewohnenden Vor- und Nachteile diskutiert, konkrete Anleitungen zu dessen Ausarbeitung gegeben sowie Erkenntnislücken und Literaturdefizite aufgegriffen. Das vorliegende Schriftwerk versteht sich entsprechend gleichermassen als dogmatische Abhandlung wie auch als Nachschlagewerk für Praktiker.

Produktinformationen

Titel: Der Vergleich im schweizerischen Recht
Untertitel: St. Galler Schriften zur Rechtswissenschaft, Band 24
Autor:
EAN: 9783037515860
ISBN: 978-3-03751-586-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Dike
Genre: Recht
Anzahl Seiten: 361
Gewicht: 666g
Größe: H232mm x B159mm x T27mm
Jahr: 2014