Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kooperation und Schulentwicklung

  • Kartonierter Einband
  • 264 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wie Lehrkräfte in Gruppen Entwicklungsanlässe bearbeitenDie einzelne Schule sieht sich verschiedenen, zum Teil widersprüchlichen V... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Wie Lehrkräfte in Gruppen Entwicklungsanlässe bearbeiten

Die einzelne Schule sieht sich verschiedenen, zum Teil widersprüchlichen Vorgaben und Anforderungen ihrer Umwelt gegenüber. Diese sind in den letzten Jahrzehnten im Hinblick auf Vielfalt und Komplexität durch kontinuierliche Reformansprüche im Schulbereich sowie allgemeiner gesellschaftlicher Entwicklungen im Rahmen von Modernisierungsprozessen gestiegen. Daraus entstehen für die an Schule beteiligten Akteure -vorrangig für die Lehrkräfte - Entwicklungsanlässe, die es zu bearbeiten gilt. Dies geschieht immer öfter in kollegialer Zusammenarbeit. Wie sich die Kooperation unter Lehrkräften in Schulentwicklungsprozessen gestaltet und wie die Erkenntnisse hierzu durch organisationstheoretische Perspektiven erklärt und diskutiert werden können, zeigt Elisabeth Baum auf Basis empirischer Fallstudien auf.

Autorentext

Elisabeth Baum ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin der AG Sozialpädagogik des Instituts für Erziehungswissenschaft der Universität Mainz sowie des Praxislabor im Institut für Allgemeine Pädagogik und Berufspädagogik der TU Darmstadt.



Klappentext

pDie einzelne Schule sieht sich verschiedenen, zum Teil widersprüchlichen Vorgaben und Anforderungen ihrer Umwelt gegenüber. Diese sind in den letzten Jahrzehnten im Hinblick auf Vielfalt und Komplexität durch kontinuierliche Reformansprüche im Schulbereich sowie allgemeiner gesellschaftlicher Entwicklungen im Rahmen von Modernisierungsprozessen gestiegen. Daraus entstehen für die an Schule beteiligten Akteure -vorrangig für die Lehrkräfte - Entwicklungsanlässe, die es zu bearbeiten gilt. Dies geschieht immer öfter in kollegialer Zusammenarbeit. Wie sich die Kooperation unter Lehrkräften in Schulentwicklungsprozessen gestaltet und wie die Erkenntnisse hierzu durch organisationstheoretische Perspektiven erklärt und diskutiert werden können, zeigt Elisabeth Baum auf Basis empirischer Fallstudien auf./p



Inhalt

Bildungspolitische Entwicklungen in Deutschland und Maßnahmen in Rheinland-Pfalz.- Lehrkräfte im Kooperationszusammenhang.- Beforschte Gruppen als Orte der Lehrerkooperation und der Bearbeitung von Entwicklungsanlässen.- Diskussion der Fallstudien auf Basis ausgewählter Organisationstheorien.

Produktinformationen

Titel: Kooperation und Schulentwicklung
Untertitel: Wie Lehrkräfte in Gruppen Entwicklungsanlässe bearbeiten
Autor:
EAN: 9783531183718
ISBN: 978-3-531-18371-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Fachmedien Wiesbaden
Genre: Sozialwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 264
Gewicht: 344g
Größe: H210mm x B148mm x T14mm
Jahr: 2014
Auflage: 2014
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen