Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Erlebnis Berg in der Schule

  • Kartonierter Einband
  • 200 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bergwandern zählt zu einer der beliebtesten Sportarten im alpinen Raum. Nicht nur Einheimische, sondern auch zahlreiche Touristen ... Weiterlesen
20%
94.00 CHF 75.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Bergwandern zählt zu einer der beliebtesten Sportarten im alpinen Raum. Nicht nur Einheimische, sondern auch zahlreiche Touristen erfreuen sich alljährlich an der Bergwelt der Alpenregion. Durch das Aufkommen neuer, vermeintlich aufregender Sportarten (Trendsportarten) scheint das Bergwandern insbesondere bei der jüngeren Generation und damit auch in der Schule immer mehr in Vergessenheit zu geraten. Dieses Buch soll aufzeigen, welch positive Auswirkungen das Bergwandern auf die Gesundheit und körperliche Leistungsfähigkeit, die Freizeitgestaltung und Sozialerfahrungen von Kindern hat. Basierend auf den Zielsetzungen des Sportunterrichts beschreiben ausgewählte Kriterien, welche Anforderungen dessen Inhalte erfüllen sollten, um als wertvolle Schulsportarten zu gelten. Im Anschluss wird versucht, das Bergwandern unter den Blickwinkeln jener Kriterien auf seine Bedeutung für die Schule zu rechtfertigen. Die abschließende empirische Untersuchung soll dies bekräftigen, indem aufgezeigt wird, welche Erlebnisse und Inhalte einer Bergwanderung für Kinder beglückend, sowie lehrreich sind, um damit das Bergwandern als wertvolle Schulsportart zu bezeichnen.

Autorentext

Doris Ebner, Mag. phil.: Studium Kunstgeschichte und Nederlandistik an der Universität Wien und Universiteit Utrecht. College für Mode und Bekleidungstechnik an der HBLA Die Herbststraße, Wien. Wohnhaft in Utrecht.

Produktinformationen

Titel: Erlebnis Berg in der Schule
Untertitel: Zur pädagogischen Rechtfertigung des Bergwanderns im Sportunterricht
Autor:
EAN: 9783639216189
ISBN: 978-3-639-21618-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 200
Gewicht: 309g
Größe: H220mm x B152mm x T18mm
Veröffentlichung: 01.07.2010
Jahr: 2010