Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Diversität und lebenslanges Lernen

  • Kartonierter Einband
  • 238 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Die Beiträge des Tagungsbandes präsentieren Forschungsergebnisse zu verschiedenen Aspekten der Theorie, Gestaltung und Organisatio... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Die Beiträge des Tagungsbandes präsentieren Forschungsergebnisse zu verschiedenen Aspekten der Theorie, Gestaltung und Organisation diversitätsbewusster Bildungsangebote für die Erwachsenenbildung. Nach verschiedenen Beiträgen zum Konzept der Diversität in der Erwachsenenbildung beschäftigen sich die Autorinnen und Autoren mit Erkenntnissen aus der Weiterbildungs-, Arbeits- und Organisationsforschung zur Diversität. Daraus entwickeln sie Anforderungen an die organisatorischen Rahmenbedingungen, die Organisations- und Personalentwicklung und die Konzeption von Bildungsangeboten.

Autorentext

Prof.in Dr.in Karin Dollhausen ist Leiterin des Programms "Organisation und Management" im Forschungs- und Entwicklungszentrum des DIE in Bonn und Professorin für Erwachsenenbildung an der Philipps-Universität Marburg. Sonja Muders ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Programm "Organisation und Management" im DIE.



Klappentext

Die Beiträge des Tagungsbandes präsentieren Forschungsergebnisse zu verschiedenen Aspekten der Theorie, Gestaltung und Organisation diversitätsbewusster Bildungsangebote für die Erwachsenenbildung. Nach verschiedenen Beiträgen zum Konzept der Diversität in der Erwachsenenbildung beschäftigen sich die Autorinnen und Autoren mit Erkenntnissen aus der Weiterbildungs-, Arbeits- und Organisationsforschung zur Diversität. Daraus entwickeln sie Anforderungen an die organisatorischen Rahmenbedingungen, die Organisations- und Personalentwicklung und die Konzeption von Bildungsangeboten. The articles included in the conference transcript provide research results on different aspects of the theoretical framework, development and organisation of versatile adult education programs. After a number of scientific contributions on the concept of diversity within adult education, the authors describe findings on diversity gathered by means of research in further education, labour and organisation. With these findings, they determine requirements on the organisational framework, the development of organisation and staff, and on the design of educational programs.



Inhalt

Vorwort Vielfalt lebenslangen Lernens gestalten. Diversität als Herausforderung für Weiterbildungsorganisationen. Zur Einführung in den Band Karin Dollhausen & Sonja Muders I Diversität und (Re-)Konstruktionserfordernisse im Adressatenbezug Zur Konzeptualisierung von Diversität in der Erwachsenenbildung und Weiterbildung: Begriffsentwicklung und empirische Ergebnisse aus den Bereichen Inter-/Transkultureller und Kultureller Bildung Steffi Robak Berufliche Weiterbildungsteilhabe von Erwachsenen mit "Migrationshintergrund" unter Berücksichtigung ausgewählter Diversitätsaspekte anhand des Nationalen Bildungspanels Halit Öztürk & Sara Reiter Forschungsbefunde zum Problem des funktionalen Analphabetismus im Lichte von Diversität Rainer Brödel Diversität in der wissenschaftlichen Weiterbildung: soziale Ungleichheit, Lernkontexte, Digital Divide Thomas Pfeffer II Diversität als Orientierung und Spannungsfeld in der Organisations- und Personalentwicklung Bildungsberatung und Diversität: Perspektiven für die Organisationsentwicklung Christine Zeuner Diversity-Trouble? Die Ambivalenz von Vielfalt und Differenz aus Sicht der Arbeits- und Organisationsforschung Stefanie Ernst Pädagogische Fachkräfte mit Migrationsgeschichte: Befunde und Reflexionen zu einer diversitätsorientierten Personalentwicklung in der Weiterbildung Annette Sprung III Diversität und Perspektiven für die Angebotsentwicklung Herausforderung Studienvorbereitung beruflich Qualifizierter: ein kooperatives Blended-Learning-Angebot für eine heterogene Zielgruppe Martina Emke & Anika Mannig Migrationsbedingte Diversität - eine Herausforderung für die kompetenzorientierte Gestaltung des Lernens am Arbeitsplatz Veronika Zimmer, Matilde Grünhage-Monetti & Anna Svet Weiterbildungsorganisationen in der Schweiz und ihr Bemühen um Profil vor dem Hintergrund der zunehmenden Diversität des Nachfragepotenzials: eine datengestützte Einschätzung Therese E. Zimmermann IV Diversität und die Erschließung von Lernräumen Diversität und Lernen mit digitalen Medien in der Erwachsenenbildung Matthias Rohs Vielfalt der Lernorte und Lernformen als Herausforderung für die Institutionen der Erwachsenenbildung - dargestellt am Beispiel der Region Flensburg Christiane Hof Ist Dabeisein alles? Inklusive Lernorte der Erwachsenenbildung und die Dialektik von Zugang und Barrieren Silke Schreiber-Barsch Abstracts Autorinnen und Autoren

Produktinformationen

Titel: Diversität und lebenslanges Lernen
Untertitel: Aufgaben für die organisierte Weiterbildung
Editor:
EAN: 9783763956333
ISBN: 978-3-7639-5633-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: wbv Media GmbH
Genre: Klassische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 238
Gewicht: 524g
Größe: H238mm x B170mm x T17mm
Veröffentlichung: 01.11.2016
Jahr: 2016
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel