Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Konfliktlösung im Bundesstaat

  • Fester Einband
  • 723 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wie löst der deutsche Bundesstaat im Vergleich zu den Vereinigten Staaten und der Schweiz seine systemimmanenten Konflikte? Dirk H... Weiterlesen
20%
172.00 CHF 137.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Wie löst der deutsche Bundesstaat im Vergleich zu den Vereinigten Staaten und der Schweiz seine systemimmanenten Konflikte? Dirk Hanschel konzentriert sich auf die Lösung von Konflikten der Kompetenzverteilung (Kompetenzkonflikte), der Verteilung der Finanzhoheit (Finanzkonflikte) und der Verteilung der Gebietshoheit (Territorialkonflikte) und folgt damit der Logik der jüngeren Reformansätze. Neben der Konfliktlösung durch allgemeine Grundsätze sowie durch die Verteilung verfassungsrechtlicher Kompetenzen und Hoheitsrechte analysiert er Mechanismen verfassungsgerichtlicher Streitbeilegung sowie institutionalisierter Beteiligung und Kooperation, autoritative Instrumente des Befehls und Zwangs, aber auch rein informelle Konfliktlösungen durch Verhandlung. Aus dem Staatenvergleich zieht der Autor Schlussfolgerungen im Hinblick auf die bestehenden Mechanismen der Konfliktlösung im deutschen Bundesstaat und entwickelt eigene Reformvorschläge im Lichte aktueller Herausforderungen.

Autorentext
Hanschel, Dirk Geboren 1969; Studium der Rechtswissenschaft in Marburg, London und Heidelberg; 1999 Master of Comparative Law; 2003 Promotion;2010 Habilitation; seither Lehrstuhlvertretungen in Trier, Münster und Göttingen, zugleich Privatdozent an der Universität Mannheim.

Produktinformationen

Titel: Konfliktlösung im Bundesstaat
Untertitel: Die Lösung föderaler Kompetenz-, Finanz- und Territorialkonflikte in Deutschland, den USA und der Schweiz
Autor:
EAN: 9783161507588
ISBN: 978-3-16-150758-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Mohr Siebeck GmbH & Co. K
Genre: Zivilprozessrecht
Anzahl Seiten: 723
Gewicht: 1106g
Größe: H241mm x B167mm x T41mm
Jahr: 2012
Auflage: 1. Auflage

Weitere Produkte aus der Reihe "Jus Publicum"

Zuletzt angesehen
Verlauf löschen