Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Roman "Master i Margarita" von Michail A. Bulgakov

  • Kartonierter Einband
  • 76 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(3) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Michail A. Bulgakov (15.05.1891-10.03.1940) wurde in Kiev in der Familie des Professors und Theologen Afanasij I. Bulgakov geboren... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Michail A. Bulgakov (15.05.1891-10.03.1940) wurde in Kiev in der Familie des Professors und Theologen Afanasij I. Bulgakov geboren. 1909-1916 absolvierte er das medizinische Studium an der Universität in Kiev, nahm an dem Ersten Weltkrieg als Feldarzt teil und praktizierte bis 1918 als Landarzt in dem Gouvernement Smolensk. 1818 kehrte er nach Kiev zurück und wurde 1919 durch die "Weißen" mobilisiert. 1920-1921 lebte Bulgakov in Vladikavkaz und arbeitete dort als Journalist und Dramaturg. 1921 kam er nach Moskau und begann seine professionelle Tätigkeit als Schriftsteller und Dramaturg. In 1920er schrieb er Romane, Erzählungen und Dramen, die nach 1928 in der UdSSR erstmals wieder in 1950er, 1960er bis in die 1980er veröffentlicht wurden. Der Roman "Master i Margarita" ist der letzte Roman von Michail A. Bulgakov, der zu seinen Lebzeiten nicht veröffentlicht werden konnte. Der Autor arbeitete an diesem Werk 12 Jahre und vollendete es kurz vor seinem Tod. Michail A. Bulgakov starb am 10.03.1940 in Moskau.

Produktinformationen

Titel: Der Roman "Master i Margarita" von Michail A. Bulgakov
Untertitel: Text und Kontext
Autor:
EAN: 9783836461993
ISBN: 978-3-8364-6199-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 76
Gewicht: 130g
Größe: H220mm x B150mm x T5mm
Jahr: 2013