Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Historisches Lernen im Sachunterricht

  • Kartonierter Einband
  • 150 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Mittelalterliche Märkte, neonazistische Graffitis, historisierende Anspielungen in der Werbung, Gespräche mit den Großeltern über ... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Mittelalterliche Märkte, neonazistische Graffitis, historisierende Anspielungen in der Werbung, Gespräche mit den Großeltern über ihre Kindheit - die Lebenswelt von Grundschulkindern ist voll von Geschichte. Ist es sinnvoll, diese Erfahrungen der Kinder und ihre drängenden Fragen nach dem Früher im Unterricht aufzugreifen? Und wenn ja: Wie könnte dies geschehen? Das vorliegende Buch liefert hierzu zahlreiche Informationen und Anregungen für Lehrerinnen und Lehrer und solche, die es werden wollen: Vor dem Hintergrund des neuesten Forschungsstands in Geschichts- und Sachunterrichtsdidaktik werden grundlegende didaktische berlegungen zu den Bildungspotenzialen, Lernmöglichkeiten und Zielsetzungen des historischen Lernens im Rahmen des Sachunterrichts angestellt. Ein umfangreicher Praxisteil gibt zahlreiche unterrichtliche Hinweise zu wesentlichen Inhalten (z.B. Zeit, Geschichte von Kindheit, Familie und Schule, Steinzeit, Mittelalter usw.) und Methoden (z.B. Arbeit mit Text-, Bild- und Sachquellen, Zeitzeugenbefragungen, Archive und Museen usw.) des historischen Lernens in der Grundschule.

Klappentext

Mittelalterliche Märkte, neonazistische Graffitis, historisierende Anspielungen in der Werbung, Gespräche mit den Großeltern über ihre Kindheit - die Lebenswelt von Grundschulkindern ist voll von Geschichte. Ist es sinnvoll, diese Erfahrungen der Kinder und ihre drängenden Fragen nach dem Früher im Unterricht aufzugreifen? Und wenn ja: Wie könnte dies geschehen? Das vorliegende Buch liefert hierzu zahlreiche Informationen und Anregungen für Lehrerinnen und Lehrer und solche, die es werden wollen: Vor dem Hintergrund des neuesten Forschungsstands in Geschichts- und Sachunterrichtsdidaktik werden grundlegende didaktische Überlegungen zu den Bildungspotenzialen, Lernmöglichkeiten und Zielsetzungen des historischen Lernens im Rahmen des Sachunterrichts angestellt. Ein umfangreicher Praxisteil gibt zahlreiche unterrichtliche Hinweise zu wesentlichen Inhalten (z.B. Zeit, Geschichte von Kindheit, Familie und Schule, Steinzeit, Mittelalter usw.) und Methoden (z.B. Arbeit mit Text-, Bild- und Sachquellen, Zeitzeugenbefragungen, Archive und Museen usw.) des historischen Lernens in der Grundschule.

Produktinformationen

Titel: Historisches Lernen im Sachunterricht
Untertitel: Eine Einführung mit Tipps für den Unterricht
Autor:
EAN: 9783834008381
ISBN: 978-3-8340-0838-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Schneider Verlag GmbH
Genre: Schulpädagogik
Anzahl Seiten: 150
Gewicht: 267g
Größe: H231mm x B154mm x T17mm
Jahr: 2011
Auflage: 3. Auflage.
Land: DE