Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Luzerner Tag des Stockwerkeigentums 2017

  • Kartonierter Einband
  • 181 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Am 28. November 2017 findet die 7. Tagung der Universität Luzern zum Stockwerkeigentum statt. Diese ist mehrheitlich der Begründu... Weiterlesen
20%
66.00 CHF 52.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Klappentext

Am 28. November 2017 findet die 7. Tagung der Universität Luzern zum Stockwerkeigentum statt. Diese ist mehrheitlich der Begründung des Stockwerkeigentums gewidmet. So wird Diel Tatjana Schmid Meyer über den Reservationsvertrag referieren und Markus W. Stadlin erläutert die Fragestellungen der Praxis zur Festlegung der Wertquoten. Dabei geht es vor allem um die Grenzen der Methodenfreiheit bei der Berechnung von Wertquoten. Roland Pfäffli stellt das neue Reglement vor, welches im Kanton Bern seit 2017 Bestandteil der Musterurkunden-Sammlung des Verbandes bernischer Notare bildet (Musterurkunde Nr. 642). Philippe Possa erörtert die Verwertung von Stockwerkanteilen im Insolvenzverfahren. Amédéo Wermelinger zeigt die Probleme auf, welche im Zusammenhang mit Angeboten der Sharing Economy (namentlich Airbnb) auf die Stockwerkeigentümergemeinschaften zukommen. Schliesslich präsentiert Jörg Schwarz - quasi als fester Bestandteil der Tagung - verschiedene neue Gerichtsurteile zum Stockwerkeigentum.

Produktinformationen

Titel: Luzerner Tag des Stockwerkeigentums 2017
Untertitel: 28. November 2017
Editor:
Autor:
EAN: 9783727205231
ISBN: 978-3-7272-0523-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Stämpfli Verlag
Genre: Recht
Anzahl Seiten: 181
Gewicht: 333g
Größe: H228mm x B156mm x T15mm
Jahr: 2017
Auflage: 1. Auflage