Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die französische Heine-Kritik

  • Kartonierter Einband
  • 442 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Band 2 enthält 220 Texte aus den Jahren 1835 bis 1845. Darunter befinden sich so prominente Autoren wie die Gräfin Marie d Agoult,... Weiterlesen
20%
87.80 CHF 70.25
Sie sparen CHF 17.55
Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Band 2 enthält 220 Texte aus den Jahren 1835 bis 1845. Darunter befinden sich so prominente Autoren wie die Gräfin Marie d Agoult, Hector Berlioz, Philarète Chasles, Prosper Enfantin, Théophile Gautier, Jules Janin, Franz Liszt, Edgard Quinet, George Sand.

220 Texte aus den Jahren 1835 bis 1845

Texte berühmte Verfasser; darunter: Berlioz, Gautier, Sand u.a.



Autorentext
Hans Hörling, Professor an der Universität Valençiennes, langjähriger Mitarbeiter der Düsseldorfer Heine-Ausgabe, zahlreiche Forschungsprojekte und Veröffentlichungen zu Heine

Klappentext

Band 2 enthält 220 Texte aus den Jahren 1835 bis 1845. Darunter befinden sich so prominente Autoren wie die Gräfin Marie d Agoult, Hector Berlioz, Philarète Chasles, Prosper Enfantin, Théophile Gautier, Jules Janin, Franz Liszt, Edgard Quinet, George Sand.

Produktinformationen

Titel: Die französische Heine-Kritik
Untertitel: Band 2: Rezensionen und Notizen zu Heines Werken aus den Jahren 18351845
Editor:
EAN: 9783476014290
ISBN: 978-3-476-01429-0
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: J.B. Metzler, Part of Springer Nature - Springer-Verlag GmbH
Herausgeber: Metzler Verlag, J.B.
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 442
Gewicht: 728g
Größe: H230mm x B157mm x T27mm
Jahr: 2001
Untertitel: Deutsch