Jetzt 20% Rabatt auf alle English Books. Jetzt in über 4 Millionen Büchern stöbern und profitieren!
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Entwicklung der Arzthaftung

  • Kartonierter Einband
  • 354 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In den letzten Jahren ist das Haftungsrisiko des Arztes durch die Fortschritte der Medizin und die Entwicklung der Rechtsprechung ... Weiterlesen
20%
107.00 CHF 85.60
Sie sparen CHF 21.40
Print on Demand - Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In den letzten Jahren ist das Haftungsrisiko des Arztes durch die Fortschritte der Medizin und die Entwicklung der Rechtsprechung deutlich gestiegen. Die Spruchpraxis vieler Gerichte, auch der Obergerichte, stellt teilweise nur schwer erfüllbare Anforderungen an die Aufklärung der Patienten. Die Deutsche Gesellschaft für Medizinrecht hat sich mit dieser Entwicklung beschäftigt und Empfehlungen zum Haftungsrecht erarbeitet. Im Ergebnis fordert sie eine Abkehr von der gegenwärtigen Entwicklung, eine Neuregelung der Aufklärungspflicht des Arztes, eine Verbesserung im Bereich der Gutachter und Schlichtungsstellen, die Klärung der Voraussetzungen einer Versicherungslösung und hat dabei im Auge, mehr Sicherheit im Verhältnis zwischen den medizinischen Berufsgruppen und den Versicherungsträgern zu schaffen.

Inhalt
Delikt und Gefährdung - Von der Schadenszurechnung zur Schadensverteilung? Kritische Darstellung der Grundlinien in Lehre und Spruchpraxis.- Grenzen der Eingriffsaufklärung.- Die Entwicklung des Arztstrafrechts in der Praxis der letzten 20 Jahre.- Verschulden - Realität und Fiktion - Die Ärztliche Haftung in der Rechtsprechung.- Ersetzung der Arzthaftung durch Versicherungsschutz.- Die Arzthaftung aus der Sicht des Haftpflichtversicherers - Praktische Erfahrungen, Daten, Entwicklungen.- Die Arzthaftung aus der Sicht des Haftpflichtversicherers - Praktische Erfahrungen, Daten, Entwicklungen.- Arbeitsrechtliche Fragen der Arzthaftung.- Arzthaftung und Arzthaftpflichtversicherung - Deckungsprobleme und Lücken im geltenden Recht.- Ärztliches Verschulden - Grenzen der menschlichen Leistungsfähigkeit.- Arbeits- und Psychophysiologische Aspekte der menschlichen Leistungsfähigkeit.- Arzthaftung in der Gesetzlichen Krankenversicherung.- Finanzierungsgrenzen der Haftungsvorsorge.- Tendenzen zur Regelung der Arzthaftung in der Europäischen Gemeinschaft.- Unterschiedliche Voraussetzungen im Gesundheitssystem.- Patientenversicherung nach Skandinavischen Modellen.- Arzthaftungsdynamik versus alternative, verschuldensunabhängige Entschädigungssysteme.- Das Schweizer Modell der Patientenkasse.- Folgen aus dem gesetzlichen Forderungsübergang von Ersatzansprüchen auf Sozialversicherungsträger.- Schadensursachen de lege lata.- Änderungsbedarf am bestehenden System Schwachstellenanalyse in der Rechtsberatung.- Der Begutachter als Schadensverursacher und Schadensbegrenzer.- Schwachstellenanalyse: Schadensabwicklung durch Schädiger und Versicherer.- Schwachstellenanalyse der Rechtsprechung.- Schadensprophylaxe durch Risk Management.- Bestandsaufnahme: Gutachter- und Schlichtungsstellen.- Handlungsbedarf für den Gesetzgeber?.- Empfehlungen zur Entwicklung des Arzthaftungsrechts.

Produktinformationen

Titel: Die Entwicklung der Arzthaftung
Editor:
EAN: 9783540615040
ISBN: 978-3-540-61504-0
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Springer Berlin
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Zivilprozessrecht
Anzahl Seiten: 354
Gewicht: 575g
Größe: H235mm x B155mm x T20mm
Jahr: 1997
Untertitel: Deutsch

Weitere Produkte aus der Reihe "MedR Schriftenreihe Medizinrecht"