Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Deutsche Forschungs- und Kulturinstitute in Rom in der Nachkriegszeit

  • Fester Einband
  • 304 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In der 1905 begründeten Reihe Bibliothek des Deutschen Historischen Instituts in Rom erscheinen wissenschaftliche Monographien und... Weiterlesen
20%
114.00 CHF 91.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

In der 1905 begründeten Reihe Bibliothek des Deutschen Historischen Instituts in Rom erscheinen wissenschaftliche Monographien und Aufsatzbände zur italienischen bzw. italienisch-deutschen Geschichte vom frühen Mittelalter bis zur jüngsten Vergangenheit.

Der Band versammelt im wesentlichen die Beiträge der gleichnamigen Tagung des Deutschen Historischen Instituts in Rom vom 29. bis 31. Oktober 2003. Darin werden sowohl die deutsch-italienischen Beziehungen der Nachkriegszeit, besonders unter dem Aspekt der Kulturpolitik, allgemein behandelt als auch die Geschicke der einzelnen Institute und Bibliotheken in Rom: das Deutsche Historische Institut, das Deutsche Archäologische Institut, das Römische Institut der Görres-Gesellschaft, die Villa Massimo, die Bibliotheca Hertziana, die Deutsche Bibliothek (das spätere Goethe-Institut) und die Deutsche Schule.

Zusammenfassung
"Wer sich in Zukunft mit der Geschichte deutscher auswärtiger Kulturpolitik in Rom beschäftigt, findet in dem vorliegenden Band einen hervorragenden ersten Zugang und ein Fülle von Anregungen für weitere Forschungen." Karsten Jedlitschka in: Quellen und Forschungen aus Italienischen Archiven 88/2008 "Der vorliegende Band, der durch sein hohes wissenschaftliches Niveau, eine äußerst sorgfältige Gestaltung und höchst professionelle Betreuung besticht, enthält, um mit einem äußeren Aspekt zu beginnen, aufschlußreiches Abbildungsmaterial, das Personen, Gebäude und Ereignisse dokumentiert." Frank-Rutger Hausmann in: IFB 14/2008

Produktinformationen

Titel: Deutsche Forschungs- und Kulturinstitute in Rom in der Nachkriegszeit
Editor:
EAN: 9783484821125
ISBN: 978-3-484-82112-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: Gruyter, Walter de GmbH
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 304
Gewicht: 662g
Größe: H246mm x B179mm x T22mm
Jahr: 2007
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen