Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Fall Fonty

  • Paperback
  • 496 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Oskar Negt, geboren 1934, studierte Rechtswissenschaft, Philosophie und Soziologie, vor allem bei Max Horkheimer und Theodor W. Ad... Weiterlesen
20%
18.90 CHF 15.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Autorentext
Oskar Negt, geboren 1934, studierte Rechtswissenschaft, Philosophie und Soziologie, vor allem bei Max Horkheimer und Theodor W. Adorno, und war Assistent bei Jürgen Habermas. Seit 1970 ist er Professor für Sozialwissenschaften an der Universität Hannover. Zahlreiche Veröffentlichungen. 2011 wurde Oskar Negt mit dem "August-Bebel-Preis" für sein Lebenswerk gewürdigt.

Produktinformationen

Titel: Der Fall Fonty
Untertitel: 'Ein weites Feld' von Günter Grass im Spiegel der Kritik
Editor:
EAN: 9783882433999
ISBN: 978-3-88243-399-9
Format: Paperback
Herausgeber: Steidl Gerhard Verlag
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 496
Gewicht: 315g
Größe: H180mm x B116mm x T29mm
Veröffentlichung: 01.09.2002
Jahr: 2002
Auflage: Nauaufl. 09.2002