Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Codex Hammurabi in deutscher Übersetzung

  • Kartonierter Einband
  • 152 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Codex Hammurabi, das legendäre Gesetzeswerk des Königs von Babylonien, ist die älteste noch vollständig überlieferte Rechtssam... Weiterlesen
20%
63.00 CHF 50.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der Codex Hammurabi, das legendäre Gesetzeswerk des Königs von Babylonien, ist die älteste noch vollständig überlieferte Rechtssammlung. Sie beruht auf dem Talionsprinzip und ist unter anderem berühmt für die Form ihrer Überlieferung: Die Stele von Susa, heute Teil der Sammlung des Louvre, war eines der ersten vollständigen Gesetzesbücher der Welt. Die hier vorliegende deutsche Übersetzung des Codex Hammurabi erlaubt einen faszinierenden Einblick in eine ebenso fremde wie faszinierende Welt. Das Buch enthält eine kommentierende Einleitung des Herausgebers. Ein Wörter- und Eigennamenverzeichnis und weitere Quellen.

Klappentext

Der Codex Hammurabi, das legendäre Gesetzeswerk des Königs von Babylonien, ist die älteste noch vollständig überlieferte Rechtssammlung. Sie beruht auf dem Talionsprinzip und ist unter anderem berühmt für die Form ihrer Überlieferung: Die Stele von Susa, heute Teil der Sammlung des Louvre, war eines der ersten vollständigen Gesetzesbücher der Welt. Die hier vorliegende deutsche Übersetzung des Codex Hammurabi erlaubt einen faszinierenden Einblick in eine ebenso fremde wie faszinierende Welt. Das Buch enthält eine kommentierende Einleitung des Herausgebers. Ein Wörter- und Eigennamenverzeichnis und weitere Quellen.

Produktinformationen

Titel: Der Codex Hammurabi in deutscher Übersetzung
Editor:
EAN: 9783955079314
ISBN: 978-3-95507-931-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Dogma
Genre: Internationales Recht
Anzahl Seiten: 152
Gewicht: 225g
Größe: H211mm x B149mm x T12mm
Jahr: 2013
Auflage: Nachdr.