Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Präponeme und Präponemkonstrukte im Russischen, Polnischen und Deutschen

  • Fester Einband
  • 370 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Unter dem Einfluss der Tendenzen zur Internationalisierung, Demokratisierung und Sprachökonomie entstehen immer mehr lexikalische ... Weiterlesen
20%
108.00 CHF 86.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Unter dem Einfluss der Tendenzen zur Internationalisierung, Demokratisierung und Sprachökonomie entstehen immer mehr lexikalische Einheiten, die als erste unmittelbare Konstituente ein basisunfähiges Konfix (Präponem) aufweisen. In der Slavistik liegen jedoch bislang keine Untersuchungen vor, die es ermöglichen, Präponemen einen geeigneten Platz in der Wortbildung einzuräumen. Und auch in der Germanistik sind noch einige Fragen ungeklärt, obschon hier der Terminus Konfix fest etabliert ist. Ziel der Arbeit ist es daher, Präponeme und mit ihnen gebildete Lexeme einer morphologischen und semantischen Analyse zu unterziehen, um sie von anderen Wortbildungseinheiten abzugrenzen. Dabei werden auch terminologische, lexikografische, translatorische und normative Aspekte beleuchtet.

Autorentext

Der Autor: Dennis Scheller-Boltz, geboren 1977 in Kiel, absolvierte am Fachbereich Angewandte Sprach- und Kulturwissenschaft der Universität Mainz in Germersheim sein Studium zum Diplom-Übersetzer für Russisch und Polnisch und schloss dort im Jahre 2009 seine Promotion im Fach Slavistik/Polnisch ab. Er ist als freiberuflicher Übersetzer und Dolmetscher tätig, leitet Übersetzerseminare und unterrichtet als DAAD-Lektor am Institut für Germanistik der Universität Oppeln (Polen) Linguistik und Translatorik.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Morphologische, semantische und pragmatische Kriterien von Präponemen und Präponemkonstrukten - Präponemkonstrukte als neuer Kompositionstypus? - Sind Präponemkonstrukte Normverstöße? - Präponeme im ein- und zweisprachigen Wörterbuch - Präponemkonstrukte unter translatorischem Aspekt.

Produktinformationen

Titel: Präponeme und Präponemkonstrukte im Russischen, Polnischen und Deutschen
Untertitel: Zur Terminologie, Morphologie und Semantik einer Wortbildungseinheit und eines produktiven Kompositionstypus
Autor:
EAN: 9783631587683
ISBN: 978-3-631-58768-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Peter Lang
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 370
Gewicht: 590g
Größe: H216mm x B153mm x T23mm
Jahr: 2009
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "FTSK. Publikationen des Fachbereichs Translations-, Sprach- und Kultur"