Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Neuroökonomie in den Sozialwissenschaften

  • Kartonierter Einband
  • 60 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Sammelband aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Wirtschaft und Industrie, , Sprache: Deutsch, Abstract: Mit der Neuroökon... Weiterlesen
20%
26.90 CHF 21.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Sammelband aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Wirtschaft und Industrie, , Sprache: Deutsch, Abstract: Mit der Neuroökonomie erhält eine deterministische Wissenschaft Einzug in die Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. In diesem Buch soll es nicht darum gehen, zwischen der Qualität statistischer Auswertungen und medizinischer Messungen abzuwägen, sondern die Potentiale neuroökonomischer Erkenntnisse aufzuzeigen und wie weit sich diese auf die Wirtschafts- und Sozialwissenschaften übertragen lassen. Diese Aufsatzsammlung beinhaltet die folgenden Texte: Humankapital und Neuroökonomie: Eine notwendige Erweiterung der Perspektive. Neurobiologische Determinanten der Volition: Einfluss auf die Behavioral Finane Forschung. How to treat Tax Evaders: A Neuroeconomic Point of View.

Produktinformationen

Titel: Neuroökonomie in den Sozialwissenschaften
Untertitel: - Aufsatzsammlung -
Autor:
EAN: 9783640326563
ISBN: 978-3-640-32656-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 60
Gewicht: 100g
Größe: H211mm x B149mm x T14mm
Jahr: 2009
Auflage: 2. Auflage