Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wenn die schwarze Dame zu Besuch kommt

  • Kartonierter Einband
  • 96 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Gemäss Statistik durchlebt jede vierte Frau und jeder sechste Mann im Laufe seines Lebens eine depressive Episode, die der Behandl... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Gemäss Statistik durchlebt jede vierte Frau und jeder sechste Mann im Laufe seines Lebens eine depressive Episode, die der Behandlung bedarf. Fachpersonen der Sozialen Arbeit und anderer Bereiche sind entsprechend häufig mit depressiven Menschen konfrontiert und stehen den Betroffenen trotz empathischer Grundhaltung oft hilflos gegenüber. Häufig fehlt es an konkreten Handlungsansätzen. Dieses Buch verbindet wichtiges Basiswissen über die Krankheit mit konkreten Methoden und Handlungsansätzen. In einem ersten Teil erfährt die Leserschaft etwas zu Begrifflichkeit, Symptomatik und Erscheinungsbild. Darauf folgen Informationen zur Häufigkeit, möglichen Ursachen, Verläufen, Behandlungsarten und Früherkennung depressiver Erkrankungen. Im zweiten Teil werden die konkreten Handlungsansätze unter verschiedenen Aspekten aufgeführt. In jedem Abschnitt finden sich angemessene Grundhaltungen sowie geeignete praktische Handlungskonzepte und anwendbare Methoden.

Autorentext

Denise Giacomoni-Scherrer, geboren 1979, praxisbegleitendes Studium in Sozialer Arbeit an der Fachhochschule Nordwestschweiz in Basel. Nach dem Studium arbeitete sie als Schulsozialarbeiterin in Neuseeland. Wieder in der Schweiz führte sie ihr beruflicher Weg in verschiedene Institutionenen mit unterschiedlichen Zielgruppen.

Produktinformationen

Titel: Wenn die schwarze Dame zu Besuch kommt
Untertitel: Methoden zur Begleitung und Unterstützung von Menschen mit einer Depression
Autor:
EAN: 9783639351248
ISBN: 978-3-639-35124-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: 163g
Größe: H221mm x B152mm x T10mm
Veröffentlichung: 01.05.2011
Jahr: 2011