Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

"Fear and Loathing in Las Vegas" und der Amerikanische Traum. Ein Vergleich des Buchs mit dem Film aus dem Jahr 1998

  • Kartonierter Einband
  • 32 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Amerikanistik - Literatur, Note: 1,5, Pädagogische Hochschule Heidelberg, Sprache: ... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Amerikanistik - Literatur, Note: 1,5, Pädagogische Hochschule Heidelberg, Sprache: Deutsch, Abstract: Hunter S. Thompson schreibt vorwiegend über typisch amerikanische Themen, was auch in seinem bekanntesten Werk "Angst und Schrecken in Las Vegas" der Fall ist. Die Aufnahme des Titels in die "Modern Library", lässt darauf schließen, dass sich mehr hinter dem Titel verbirgt, als eine detaillierte Berichterstattung über Drogenkonsum. Dies deutet auch der Untertitel "Eine wilde Reise in das Herz des Amerikanischen Traums" an. Im Folgenden soll nun gezeigt werden, wie das Thema des Amerikanischen Traums in der Geschichte untersucht wird und die Verfilmung aus dem Jahre 1998 versucht, sowohl das Thema, als auch die Darstellung der Hauptcharaktere umzusetzen.

Produktinformationen

Titel: "Fear and Loathing in Las Vegas" und der Amerikanische Traum. Ein Vergleich des Buchs mit dem Film aus dem Jahr 1998
Autor:
EAN: 9783668547216
ISBN: 978-3-668-54721-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 32
Gewicht: 61g
Größe: H213mm x B151mm x T10mm
Jahr: 2017