Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Erziehungskonstellationen analysieren und Bildungsräume gestalten

  • Kartonierter Einband
  • 146 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der vorliegende Band stellt eine praxisorientierte Einführung in die sozio-semiotische Analyse pädagogischer Konzepte sowie in die... Weiterlesen
20%
63.00 CHF 50.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Der vorliegende Band stellt eine praxisorientierte Einführung in die sozio-semiotische Analyse pädagogischer Konzepte sowie in die Bildungsdidaktik dar. Auf Grundlage der integrativen Bildungsforschung vermittelt David Kergel u.a. Methodologie, zentrale Begriffe sowie Methoden für eine sozio-semiotische Analyse in pädagogischen Kontexten. Hierauf aufbauend entwickelt der Autor Qualitätsmerkmale sowie Implementierungsstrategien für eine Bildungsdidaktik zur Gestaltung von Bildungsräumen.

Autorentext

Dr. David Kergel ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Hochschulzentrum für Lehre und Lernen der Hochschule Niederrhein.



Inhalt

Was ist Erziehung?.- Erziehungskonstellationen analysieren.- Bildung - Annäherung an einen deutungsoffenen Begriff.- Bildungsethik.- Bildungsräume gestalten.

Produktinformationen

Titel: Erziehungskonstellationen analysieren und Bildungsräume gestalten
Untertitel: Ein Methodenbuch für die pädagogische Theorie und Praxis
Autor:
EAN: 9783658270384
ISBN: 978-3-658-27038-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer-Verlag GmbH
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 146
Gewicht: 215g
Größe: H208mm x B149mm x T12mm
Jahr: 2019
Auflage: 1. Aufl. 2020