Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Inzest zwischen Bruder und Schwester. Erzählstrukturen im Roman "Seltene Mädchen" von Raya Mann

  • Kartonierter Einband
  • 56 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Akademische Arbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, , Sprache: Deutsch, Abstract: Die Erz... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, , Sprache: Deutsch, Abstract: Die Erzähltheorie beschreibt diejenigen Strukturen im literarischen Text, die ihn als Erzählung konstituieren. Das Ziel der erzähltheoretischen Untersuchung ist eine Beschreibung des Textes, keine Interpretation. Demnach besteht das Ziel der vorliegenden Untersuchung darin, im ausgewählten Text die konstitutiven narrativen Strukturen aufzuspüren, diese mit einschlägigen Passagen zu illustrieren und mit der erzähltheoretischen Begrifflichkeit zu beschreiben. Verbindungen zwischen narrativen Strukturen und thematischen Strukturen, die sich aus dem Stoff des Romans ergeben, werden die erzähltheoretischen Befunde ergänzen und abrunden. Abschließend werden die Ergebnisse dieser Untersuchung zusammengefasst. Beim ausgewählten Text handelt es sich um 'Seltene Mädchen. Die aufrichtigen Erinnerungen des Jona Beck. Roman von Raya Mann'.

Produktinformationen

Titel: Inzest zwischen Bruder und Schwester. Erzählstrukturen im Roman "Seltene Mädchen" von Raya Mann
Autor:
EAN: 9783668795822
ISBN: 978-3-668-79582-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 56
Gewicht: 94g
Größe: H210mm x B148mm x T4mm
Jahr: 2018